Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Besonderes Konzert der Kultrockgruppe Werner Nadolnys Jane

Lahstedt-Gadenstedt Besonderes Konzert der Kultrockgruppe Werner Nadolnys Jane

Peine/Gadenstedt. Die Aktion „Roses“ der Kultrockgruppe Werner Nadolnys Jane zur Unterstützung der Multiple Sklerose (MS) Forschung für Kinder und Jugendliche (PAZ berichtete), vorgestellt am vergangenen Freitag in der Musik-Kiste Peine, stieß bei den Besuchern auf reges Interesse. Es wurde lebhaft diskutiert, Informationsmaterial verteilt und CDs erworben, wobei ein Anteil von zwei Euro pro CD als Spende zum MS-Zentrum der Uniklinik Göttingen geht.

Voriger Artikel
Lahstedts Rat sprach über die Fusion
Nächster Artikel
Konzerterlebnis mit Nachhaltigkeitsgarantie

Jane-Bassist Rolf Vatteroth (3.v.l.) im Kreise der Fans in der Musikkiste in Peine. oh, A

Auch das anstehende Konzert der Band am Sonnabend, 12. Oktober, im Black Hand Inn in Gadenstedt war bald Gesprächsthema. Als Veranstalter und Kneipen-Chef Roger Rienkens im Laufe des Abends in der Musik-Kiste eintraf, berichtete er, dass er bereits nach den „Roses“-CDs gefragt worden sei. Prompt wurde er vom Jane-Bassisten Rolf Vatteroth mit einem Karton voller „Roses“-CDs inklusive Infomaterial ausgestattet.

Im Hinblick auf den Auftritt in Gadenstedt kündigte Vatteroth an, dass Werner Nadolnys Jane dort ihr neuestes Werk, eine EP mit dem Namen „stopover“ vorstellen wird, die erst Anfang September 2013 im hannoverschen Frida Park Tonstudio eingespielt wurde. Diese CD stelle einen Zwischenschritt beim Übergang vom erfolgreichen Album „The Journey I - best of ‘70 - ‘80“ zu der in 2014 geplanten CD „The Journey II - best of ‘80 - 2000“ dar und löse damit erneut das Versprechen der Band an die Fans ein: „The Journey continues …“

Doch noch ein weiteres Highlight erwartet die Besucher beim Auftritt in Gadenstedt. Sie werden live dabei sein, wenn der gesamte Auftritt von Werner Nadolnys Jane im Black Hand Inn mit fünf Kameras und neuester Aufnahmetechnik für eine Live-DVD aufgezeichnet wird. Bisher gibt es Live-DVDs der Band nur von den Auftritten 2010 im Downtown Bluesclub in Hamburg und beim Fährmannsfest in Hannover im Jahre 2011.

  • Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf 16 Euro (zuzüglich Vorverkaufs-Gebühr) und an der Abendkasse 19 Euro. Vorverkaufsstellen sind die Musikkiste in Peine, das Black Hand Inn in Gadenstedt sowie die PAZ-Konzertkasse.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung