Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bernhard Frieling ist neuer König der Oberger Hallenrocker

Oberg Bernhard Frieling ist neuer König der Oberger Hallenrocker

Oberg. Neuer König: Die Oberger Hallenrocker fuhren vor kurzem unter Führung von Herbert Friehe mit dem Fahrrad über Feldwege an Klein Lafferde, Woltwiesche, Lengede Barbecke vorbei nach Salzgitter-Lesse. Auf dem dortigen Kleinkaliber-Stand kämpften dann 15 anwesende Hallenrocker um die Königswürde 2013.

Voriger Artikel
Großes Herbstfest im Garten der Familie Hantelmann
Nächster Artikel
Sängerin Jerzee tritt heute in Gadenstedt auf

Von links: Jürgen Schierding, Bernhard Frieling und Uwe Czymmek.

Nach zwei Probeschüssen wurden schließlich fünf Wertungsschüsse abgegeben. Platz 3 mit 41 Ring belegte Uwe Czymmek, Platz 2 mit 43 Ring Jürgen Schierding, mit 46 Ring Platz 1 belegte Bernhard Frieling - er ist somit Hallenrocker-König 2013.

Im Anschluss an das Schießen verbrachten die Hallenrocker noch ein paar gemütliche Stunden auf dem Schießstand in Lesse. Betreut wurden sie dabei von den Schützenbrüdern Andreas Baumann, Günter Voges (Schießaufsicht) und Ralf Kielkowsky vom Schützenbund Lesse 1890, denen Herbert Friehe im Namen aller herzlich dankte.

Gegen Abend ging es dann wieder Richtung Heimat. Alle kamen gesund und munter in Oberg an und waren sich einig: Das war wieder ein gelungener Tag.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung