Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Beeindruckendes Zusammenspiel von Julian Dawson und Uli Kringler

Lahstedt-Gadenstedt Beeindruckendes Zusammenspiel von Julian Dawson und Uli Kringler

Gadenstedt . „Jede Show ein Unikat – ein Abend mit Julian Dawson, das ist etwas Einmaliges, und dies im besten Sinne des Wortes“, resümiert Jutta Reuting, Leiterin der Alten Stellmacherei das Konzert des bekannten Songwriters, Sängers und Musikers in der ausverkauften Gadenstedter Konzert-Werkstatt.

Voriger Artikel
1890 im Odinshain: PAZ verlost Karten
Nächster Artikel
EU-Parlamentsabgeordnete zu Besuch in Lahstedt

Perfektes Zusammenspiel in der ausverkauften Stellmacherei (links, v.l.): Uli Kringler und Julian Dawson.

Quelle: im/2

Julian Dawson, dessen Fans teilweise von weither angereist waren, begann den Abend allein auf der Bühne mit einem beeindruckenden a capella Song, einem festen Bestandteil seiner Konzerte.  Mit auf Dawsons „Life and Soul Tour 2014“ ist der großartige Hamburger Gitarrist Uli Kringler, der nach dem ersten Song mit Dawson auf der Bühne stand und Gitarrenspiel vom Feinsten bot – das passte.

Nun wurde das Publikum von Julian Dawson mit auf eine musikalische Reise genommen, ohne festgelegten Spielplan. Gespielt wurden fetzige Rocknummern, ruhige Balladen, Altes und Neues aus seinen über 20 Alben, so wie es Dawson gerade einfiel. Anmoderiert stets mit herrlichen Geschichten, Erinnerungen und Erfahrungen des Künstlers.

Mit viel Humor, aber auch zum Nachdenken anregend sind seine Geschichten und Songs. Nicht nur Jutta Reuting, die Dawson schon mehrfach erlebt hat, fand: „Man hört diesem Zwei-Meter-Mann einfach gern zu!“ Auch das Publikum genoss diesen Abend sichtlich: Kraftvoll wurden Song-Passagen von den Besuchern mitgesungen.

Nach über zwei Stunden, dennoch viel zu schnell für das begeisterte Publikum, ging dieses Konzert-Highlight zu Ende. Doch so einfach wollten die Zuhörer die beiden Musiker nicht gehen lassen. Gern erfüllten Dawson und Kringler den Wunsch nach Zugaben mit zwei weiteren Songs. Und wie der Abend begann, so wurde er von Dawson beendet: Allein auf der Bühne stehend sang er einen letzten Song – a capella. Beeindruckend.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung