Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Atze: Volle Fahrt Richtung Ferien

Groß Lafferde Atze: Volle Fahrt Richtung Ferien

Groß Lafferde. Mit einer großen „Schools-Out-Party“ am morgigen Freitag feiert der Förderverein Atze den Beginn des Groß Lafferder Ferienprogramms. Viele Aktionen hat sich das Atze-Team bis Ende August ausgedacht.

Voriger Artikel
Oberger Sozialdemokraten besuchten Bremerhaven
Nächster Artikel
"Haben unsere Hausaufgaben gemacht!"

Volle Fahrt voraus: Am Wochenende startet das Lafferder Ferienprogramm – dieses Jahr aber ohne Sommerrodeln.

Quelle: rb

Die Party startet am Freitag, 20. Juli, in „Cramms Scheune“, an der Bierstraße 99 in Groß Lafferde und geht von 17 bis 21 Uhr. Es gibt Essen und Getränke zu kleinen Preisen.

Die Feier ist gleichzeitig der erste „offizielle“ Termin auf der Liste des Atze-Sommerferienprogramms 2012.„Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr, mit den örtlichen Vereinen und dem Ortsrat zusammen, ein so abwechslungsreiches Angebot zusammenstellen konnten“, sagt Elke Eine, Pressesprecherin des Fördervereins Jugendpflege „Atze“ Groß Lafferde.

Und dieses Programm hat es in sich: Ein Höhepunkt ist etwa die Aktion „Solarstromer“ am 29. August: „Eine Ingenieurin aus dem Verein erklärt den Kindern und Jugendlichen Solartechnik“, sagt Elke Eine vom Förderverein Atze. „Sie zeigt sogar selbst wie die Solartechnik funktioniert und baut mit den Teilnehmern kleine Solarstrom-Fahrzeuge“.

Ebenfalls ein Höhepunkt des Ferienprogramms sei der Spaß- und Schnupper-Triathlon am 21. August: Fast genauso aufgebaut wie ein richtiger Triathlon, der aus Schwimmen, Radfahren und Laufen besteht, können die Kinder ein solches Sportereignis mit den dazugehörigen Streckenhelfern und dem Büfett im Ziel, selbst erleben. Auf Geocaching – das ist eine Schatzsuche per GPS-Gerät – am 27. August, und eine Kanutour am 18. August, können sich die Kids ebenfalls besonders freuen.

Leider nicht stattfinden wird dieses Jahr das Sommerrodeln am Rodelberg. „Beim letzten Mal waren die Vorbereitungen so aufwendig und das Wetter leider so schlecht. Deshalb wollen wir es diesmal lieber ausfallen lassen“, erläutert Eine.

sip

  • Wer Lust auf die Aktionen bekommen hat kann sich das komplette Ferienprogramm auf der Internetseite des Vereins unter www.atze-gross-lafferde.com abrufen. Anmeldungen bei den angebenen Telefonnummern sind Voraussetzung.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung