Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Arrangeur Carsten Gerlitz musizierte mit Groß Lafferder Projekt-Chor

Lahstedt Arrangeur Carsten Gerlitz musizierte mit Groß Lafferder Projekt-Chor

Groß Lafferde. Mit keltischen Klängen hat sich der Groß Lafferder Projekt-Chor eingängig beschäftigt. Das Ergebnis ist ab dem 25. Oktober mehrfach zu hören. Lieder aus Irland und Schottland hat sich der Chor für die anstehenden Konzerte vorgenommen - für das Chorprojekt eine neue Herausforderung. Hatte man sich doch bisher den Gospels verschrieben.

Voriger Artikel
Oberger radelten am Neckar
Nächster Artikel
Debatte um Kreisfusion: „Für mich kam dieser Vorstoß durchaus überraschend“

Der Groß Lafferder Projekt-Chor mit Carsten Gerlitz (r.).

Zur Vorbereitung hatten die Lafferder extra Unterstützung aus Berlin angefordert: Der bekannte Komponist, Arrangeur und Chorleiter Carsten Gerlitz besuchte den Projekt-Chor und gab gleich einen ganztägigen Workshop.

Andrea Mischak-Kappe vom Chor erklärt: „Schon im letzten Jahr, als sich abzeichnete, dass sich das Groß Lafferder Gospelchor-Projekt auf neue, keltische“ Wege begeben würde, arrangierte die Chorleiterin Dagmar Klimke Carsten Gerlitz für diesen Projekttag.“ Zum Hintergrund: Carsten Gerlitz ist der Arrangeur der traditionellen Melodiensammlung „The Celtic Choirbook“.

Der inhaltsreiche Projekt-Tag gestaltete sich laut Teilnehmern überraschenderweise als sehr lehrreich, kurzweilig und heiter. „Jedes der teilnehmenden Chormitglieder hat etwas von diesem Tag mitgenommen, sei es nun neue Interpretationen eines Songs, neue Übungsvariationen kennen zu lernen oder einfach nur schon bekannte Stücke mit mehr Engagement vorzutragen“, so Andrea Mischak-Kappe. „Der Berliner Chorleiter schaffte es, alle Chormitglieder in seinen Bann zu ziehen.“ Darum dürfe jeder auf die vier „Celtic-Ways“- Konzerte des Projektchores Groß Lafferde gespannt sein.

Die Termine: Freitag, 25. Oktober, 20 Uhr, in der Bernwardskirche Groß Lafferde sowie am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr in Klein Lafferde, am Freitag, 1. November, 20 Uhr, in Ölsburg und am Sonntag, 3. November, 20 Uhr, in Groß Lafferde.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung