Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Anker Gadenstedt kann alle Vorstandsämter besetzen

Lahstedt Anker Gadenstedt kann alle Vorstandsämter besetzen

Gut besuchte Versammlung des SV Anker 06 Gadenstedt: Insgesamt 107 Mitglieder waren gekommen - allein 82 stimmberechtigte Mitglieder konnte der Vorsitzende Jürgen Heuer begrüßen.

Voriger Artikel
Chor begeisterte mit dynamischem Konzert
Nächster Artikel
Wehr rückte zu 22 Einsätzen aus

Geehrte und Vorstandsmitglieder von Anker Gadenstedt. Ganz links: Vorsitzender Jürgen Heuer.

Quelle: privat

Gadenstedt. Heuer berichtete mit Erleichterung, dass die energetische Sanierung der Turnhalle Gadenstedt bis auf einige Restarbeiten am Dach der Umkleide- und Sanitärbereiche endlich kurz vor dem Abschluss stehe. Die Grundschule und der SV Anker könnten die Turnhalle seit Februar wieder in vollem Umfange nutzen. Der Vorsitzende ging auf die unerfreulichen Begleiterscheinungen der viermonatigen Sperrung der Turnhalle ein: Insbesondere die Grundschule sowie die Tischtennisabteilung und die Turnabteilung des Vereins seien am stärksten betroffen gewesen. In der Zeit der Hallensperrung habe sich der Verein allerdings mit der Seniorengruppe und dem Seniorentanzkreis "zusammengerauft" und eine Nutzung der Räume in der Begegnungsstätte der Grundschule ermöglichen können. Darüber hinaus hätten die Wirtsleute Monika und Hans-Jürgen Konrad dem SV Anker die Nutzung ihres Saales für die Turnabteilung gestattet. Dadurch hätten die größten Probleme für den Übungsbetrieb einigermaßen gelöst werden können.

Schatzmeisterin Marina Tölke berichtete, dass gleich zu Beginn des vergangenen Jahres einige unerwartete besondere Kosten auf den Verein zugekommen seien. Desto erfreulicher sei das Jahresergebnis für 2011 gewesen. Statt des veranschlagten Fehlbetrages von 1200 Euro sei nur ein Fehlbetrag von 325 Euro verzeichnen gewesen. Dieses Ergebnis zeige mehr als deutlich, dass der Vorstand auch im vergangenen Jahr wieder verantwortungsvoll mit den ihm anvertrauten Mitgliedsbeiträgen umgegangen sei.

l Bei den anschließenden Neuwahlen wurden der Vorsitzende Jürgen Heuer, der zweite Vorsitzende Jörg Siedentop, der Geschäftsführer Andreas Behrend, die Schatzmeisterin Marina Tölke, die stellvertretende Schatzmeisterin Runa Behrend, der Pressewart Eberhard Lehnguth und die Sozialwartin Sabine Engel für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Zum neuen Jugendwart wurde am Vorschlag aus der Versammlung Dirk Könneker gewählt.

l Auch Ehrungen standen an. Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten die Silberne Ehrennadel: Barbara Kühne, Christine Herbst und Dieter Herbst. 40-jährige Mitgliedschaft / Goldene Ehrennadel: Elke Bess, Günter Stenzel, Jörg Tölke und Matthias Veit.50 Jahre Mitgliedschaft / Goldene Ehrennadel: Werner Hüttig und Klaus Poppe.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2326af6e-a136-11e7-8ed3-17ff870e8db8
Kartoffelfest in Wehnsen

„Aus der Region – für die Region“ - Tausende Gäste beim Kartoffelfest in Wehnsen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung