Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Adenstedterin ruft zur Demo in Hannover auf

Lahstedt Adenstedterin ruft zur Demo in Hannover auf

Adenstedt. Vor wenigen Wochen hatte die Adenstedter Tierschützerin Helga Laue eine Demo in Peine veranstaltet, jetzt ruft sie zur Teilnahme an Aktionen in Hannover auf.

Voriger Artikel
"Hör doch mal zu": Gottesdienst in Oberg
Nächster Artikel
Weihnachtliche Ausstellung auf dem Hantelmann-Hof

Die Adenstedter Umweltaktivistin Helga Laue bei einer Demo in Peine.

Quelle: im

Unter dem Motto „Wir haben es satt: Wir fordern artgerechte Tierhaltung“ findet am kommenden Sonnabend, 10. November, ab 11 Uhr in der Landeshauptstadt eine große Demo statt – mit dabei ist auch Helga Laue aus Adenstedt. „Wir demonstrieren für eine artgerechte Tierhaltung, faire Preise für die Bauern sowie für bäuerliche ökologische Landwirtschaft“, erklärt die Aktivistin, die Vorsitzende der „Bürgerinitiative Lahstedt/Ilsede für Tier, Mensch und Umwelt“ und des Kreisverbands vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) ist sowie Sprecherin im Landesnetzwerk Niedersachsen „Bauernhöfe statt Agrarfabriken“.

Die Demo startet am Sonnabend, 10. November, um 11 Uhr am Steintor in Hannover. Ab 13 Uhr gibt es eine Kundgebung auf dem Opernplatz. Von 15.30 bis 18 Uhr ist im Bödeker-Saal in der Marktkirche eine Talkrunde vorgesehen – unter anderem mit Umweltminister Stefan Birkner (FDP).

Für Ende November ist eine weitere Protestveranstaltung in der Landeshauptstadt vorgesehen. Am Freitag, 30. November, halten Laue und weitere Umweltaktivisten ab 11 Uhr eine Mahnwache vor dem Landwirtschaftsministerium an der Calenberger Straße 2 ab. „Gerade auch im Hinblick auf die geplante Erweiterung der Mastanlage bei Wendesse wollen wir auf die Gefahren der Massentierhaltung aufmerksam machen“, sagt Laue.

Mehr Infos im Internet unter www.wir-haben-es-satt.de oder bei Helga Laue unter der Telefonnummer 05172/7040.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung