Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
800 Jahre: Adenstedt feiert im Juni

Adenstedt 800 Jahre: Adenstedt feiert im Juni

Adenstedt. Das Jahr 2013 steht in Adenstedt ganz im Zeichen des 800-jährigen Bestehens – „und das wird der schöne Ort im Süden des Landkreises gebührend feiern“, kündigt Friederike Könnecker vom eigens gegründeten Festausschuss der Ortschaft an.

Voriger Artikel
Gadenstedt: Beifahrerin fürs Bluesmobil gesucht
Nächster Artikel
Falco & Trio in der Alten Stellmacherei

Wird dieses Jahr 800 Jahre alt: Die Lahstedter Ortschaft, vom Kirchturm aus gesehen.

Quelle: A

Neben zahlreichen Veranstaltungen, die von diversen Vereinen über das Jahr verteilt geplant sind, sei vor allem das erste Juni-Wochenende hervorzuheben: „In einem großen Festzelt soll hier am Sonnabend, 1. Juni, auf dem ehemaligen Festplatz ‚Am Walde‘ ein Kommers das Festwochenende einläuten. Anschließend können Jung und Alt tanzen und einige nette Stunden verbringen!“

Für den darauf folgenden Sonntagmorgen, 2. Juni, ist ein Gottesdienst im Festzelt mit anschließendem Frühschoppen vorgesehen. Nachgedacht wird derzeit auch über eine Festmeile mit einem mittelalterlichen Markt rund um das Festzelt, bei der sich die Vereine in jeglicher Weise präsentieren, sagt Ortsbürgermeister Wolfgang Rasch. „Das ist aber alles auch eine Frage des Geldes“, sagt der Sozialdemokrat, der sich zurzeit krankheitsbedingt bis auf weiteres in seinen politischen Ämtern vertreten lässt. „Die Gemeinde muss wegen der Eigenentschuldung sparen, und der Ortsrat hat nicht genügend eigene Mittel zur Verfügung.“

Geplant sind zudem viele Stände mit großer Getränke- und Essensauswahl, Modenschauen, Gesangsvorträge, jede Menge Spiel und Spaß für die kleinen Gäste des Festes und vieles mehr.

Derzeit sind die Planungen in der heißen Phase und die Vorfreude sei im Ort schon spürbar, so Rasch. „Die Adenstedter sind natürlich auch stolz auf ihre 800 Jahre alte Ortschaft.“ Die Datierung des Jubiläums orientiert sich übrigens an der urkundliche Erwähnung eines gewissen „Ernst von Adenstedt“ vor 800 Jahren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung