Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
42-Jährige bei Unfall tödlich verletzt

Lahstedt 42-Jährige bei Unfall tödlich verletzt

Lahstedt. Am Mittwoch gegen 9.50 Uhr wurde ein 42-jährige Einwohnerin aus der Gemeinde Lahstedt bei einem Verkehrsunfall auf der L 472 zwischen den Ortschaften Groß und Klein Lafferde tödlich verletzt.

Die 42-Jährige war mit ihrem VW Passat von Groß Lafferde in Richtung Klein Lafferde unterwegs, als sie aus bisher nicht geklärter Ursache mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum fuhr. Die Fahrerin wurde hierbei im Fahrzeug eingeklemmt und konnte von den Rettungskräften nur noch tot aus dem Pkw geborgen werden. Die 42-Jährige hinterlässt einen behinderten Ehemann und zwei Kinder im Alter von 15 und 19 Jahren. Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die Straße von 9.50 bis 11.10 Uhr voll und danach noch einmal kurzfristig zur Bergung des Fahrzeugs gesperrt werden. Im Einsatz waren neben dem Notarzt und einem Rettungswagen auch die Feuerwehren aus Lengede, Woltwiesche und Klein Lafferde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung