Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
28 Ankerkids besuchten das Phaeno

Lahstedt 28 Ankerkids besuchten das Phaeno

Gadenstedt. 28 Kinder des SV Anker 06 Gadenstedt, deren Betreuer Gesine, Tom und Annika und Jugendwart Dirk Könneker machten sich jetzt auf den Weg ins Phaeno nach Wolfsburg.

Voriger Artikel
Förderverein für das Freibad?
Nächster Artikel
50 Landfrauen zu Gast im Lafferder Hühnerstall

In zwei Gruppen führten die Phaeno-Mitarbeiter die Anker-Kids durch das Wissenschaftsmuseum und zeigten den neugierigen Gadenstedtern spannende Experimente. Nach dieser ersten Runde durchs Phaeno waren die Besucher am Zug - ein Experiment wurde durchgeführt: Alle Ankerkinder bildeten einen Kreis, durch den Strom geleitet wurde. Das kitzelte in den Fingern und alle wurden - nach dem frühen Start in den Tag - nun richtig wach. Damit waren die Kids auch bereit für eine der Hauptattraktionen des Phaenos, die die Museumsführer nach dem „Stromkreis“ den Kids zeigten: Europas größten Feuertornado. Hierbei erzeugen Ventilatoren eine Windhose in der sich eine Flamme mehr als 5 Meter in die Höhe schraubt.

Nach einer Museumsrallye und einer Mittagspause machten sich die 28 Kinder alleine auf den Weg durchs Phaeno. Am spannendsten fanden viele Gadenstedter dabei das Hexenhaus. In dieses Haus setzt sich der Besucher hinein, erklärt Annika Menzel vom Gadenstedter Verein: „Dabei fühlt es sich so an, als würde man sich drehen, obwohl sich nur die Wände drehen.“ Ebenso beeindruckend war der „schräge Salon“. Das ist ein schief gebauter Raum, indem der Besucher das Gefühl hat, immer an die Wand gedrückt zu werden.

Am aufregendsten sei aber das Dunkelzimmer gewesen - dort kann man nichts sehen und ist vor allem auf den Tastsinn angewiesen.

Insgesamt war es eine gelungener Ausflug, resümiert, Menzel: „Am Ende waren alle geschafft und müde, aber um einiges schlauer!“

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung