Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Verletzte nach Unfall auf L472

Klein Lafferde Zwei Verletzte nach Unfall auf L472

Klein Lafferde. Zwei Verletzte gab es am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 472 bei Klein Lafferde. Gegen 18.45 Uhr war es an der Einmündung zur L 619 zu einer Kollision zwischen einem VW Polo und einem Mazda gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Voriger Artikel
FBI gegen weitere Flüchtlinge auf Hüttengelände
Nächster Artikel
Grünes Licht für Kita-Anbau in Ölsburg

Ein 24-jähriger Mann befuhr mit seinem Polo die L 472 in Richtung Groß Lafferde. Eine 46-jährige Frau, die von Woltwiesche kommend mit ihrem Mazda von der L 619 auf die L 472 nach links abbiegen wollte, beachtete dabei nicht die Vorfahrt des 24-Jährigen. Durch den Zusammenstoß beider Wagen im Frontbereich, schleuderten die Fahrzeuge von der Fahrbahn in den Straßengraben. „Die beiden Fahrzeugführer zogen sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu", so eine Sprecher der Polizei Peine. „Während die Fahrerin des Mazda selbständig einen Arzt aufsuchen will, wurde der Fahrer des Polo mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht."

An den Wagen, die beide nicht mehr fahrbereit waren, entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung