Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Viel los auf dem Tanzparkett

Ilsede Viel los auf dem Tanzparkett

Ilsede. Drei Tage lang feierte Groß Ilsede sein Volksfest – mit Umzügen, dem Königsfrühstück und dem bestbesuchtesten Tanzabend seit Jahren.

Voriger Artikel
PAZ und Ilsede.tv gehen neue Kooperation ein
Nächster Artikel
Barbie-Waltons: "Gute Nacht, John-Boy!"

Die Groß Ilseder Majestäten und Pokalsieger.

Quelle: oh

Bereits die Umzüge an den ersten beiden Festtagen waren ein voller Erfolg – dank der Tom Bailey Band, die erstmals mit dabei war und für ausgelassene Stimmung sorgte, aber auch dank der vielen teilnehmenden Vereine, die den Zuschauern am Straßenrand einen schönen Anblick boten. Auch im Festzelt war viel los: Etwa beim gut besuchten Kindertanz am zweiten Festtag. Später brachte der Fanfarenzug Mehrum die größeren Festzelt-Gäste in Tanzstimmung, bevor die Band „Nerbas & Nerbas“ für den seit Jahren bestbesuchtesten Festabend sorgte.

Trotz Dauerregens kamen etwa 220 Besucher zum Königsfrühstück, zu dem der stellvertretende Bürgermeister Rainer Apel (SPD) Neuigkeiten aus der Politik mitbrachte: Der Schulhof der Grundschule Groß Ilsede soll neu gestaltet werden. Außerdem wolle die Politik die Stundenzahl der Jugendpflegerin aufstocken, damit sie an der Schule mit aktiv sein könne. Auch ein neues Baugebiet in Groß Ilsede sei geplant, kündigte Apel an.

sip

  • Auch in diesem Jahr konnten die Groß Ilseder alle Könige proklamieren: Fin Politz (Jugendkönig), Malte Jansen (VT Union Jugend), Finja Welzel (Jugendfeuerwehr), Harald Rau (Feuerwehr), Astrid Bechtel (Pokal der Könige KKS), Michael Schaper (VT Union), Maren Samland (Ilseder Mädels), Stefan Henkel ( Pokal ehemaligen Vorsitzende JG), Uwe Spandau (Einzelpokal KKS), Mannschaftspokal Ilseder Mädels, Detlef Oberg (KKS), Gutenbergpokal KKS, Peter Meinken (Volksfestkönig), Torsten Ditsche (Junggesellenkönig) und Annelie Ott (Damenkönigin).
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung