Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sternsinger kehrten in St.-Bernward-Kirche zurück

Eigener Song für die Aktion Sternsinger kehrten in St.-Bernward-Kirche zurück

Eine wunderschöne Melodie war am Sonntag in der katholischen St-Bernward-Kirche in Groß Ilsede anlässlich der Sternsinger-Rückkehr zu hören. Eigens für die Sternsinger-Aktion hatte Pfarrer Thomas Mogge einen bekannten Song umgedichtet. Das Lied wurde vom Sing-Mit-Kreis in einem festlichen Gottesdienst in der Groß Ilseder Kirche uraufgeführt.

Voriger Artikel
Alte Stellmacherei: Minikonzert mit großen Stimmen
Nächster Artikel
Konzert zum besinnlichen Ausklang der Feiertage

Die Sternsinger sangen ihr Lied beim Gottesdienst in der St.-Bernward-Kirche.

Groß Ilsede. Die Kinder waren in den Tagen seit Weihnachten in den Dörfern der Kirchorte Ilsede, Steinbrück und Hohenhameln als Heilige Drei Könige kostümiert unterwegs.

In Lengede werden die Sternsinger erst am kommenden Samstag losziehen, um den Segen in die Häuser zu tragen und Geld für Kinder in Not zu sammeln - so war es für sie der Aussendungsgottesdienst. Insgesamt nehmen in der Gemeinde rund 90 Kinder und Jugendliche am Sternsingen teil.

Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen stand unter dem Motto „Segen bringen - Segen sein: Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit“ und hatte insbesondere die Folgen des Klimawandels, die damit verbundene Wasserknappheit und die Möglichkeiten, den Menschen in dieser Notlage zu helfen, im Fokus. Das vorläufige Spendenergebnis kann sich sehen lassen: Bisher kamen schon 16 582 Euro zusammen.

„Aber“, so betonte Pfarrer Mogge in seinem Dank an die kleineren und größeren Könige, „nicht die Spendensumme allein ist das Wichtigste, sondern dass ihr den Menschen die frohe Botschaft von Weihnachten und den Segen in die Häuser gebracht habt.“

Zum Schluss des Gottesdienstes wurde das Lied noch einmal mit den Sternsingern angestimmt. Die Kinder wurden als kleine Belohnung im Anschluss ins Pfarrheim eingeladen, um bei Popcorn, Hot Dogs und Eis einen lustigen Film zu schauen und sich über ihre Erlebnisse beim Sternsingen auszutauschen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Peiner Autofrühling
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung