Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Sport trifft Musik – und punktet

Groß Bülten Sport trifft Musik – und punktet

Eine Sommerparty für die ganze Familie: Zum zweiten Mal lud die Spielvereinigung Groß Bülten zu „Sport meets Music“ auf dem Sportplatz ein.

Voriger Artikel
Neuer Name: Janusz-Korczak-Schule feiert sich
Nächster Artikel
Fernsehen sendet live vom ehemaligen Hüttengelände

Etwa 1000 Gäste kamen zur zweitägigen Großveranstaltung „Sport meets Music“ der Spielvereinigung Groß Bülten auf dem Sportplatz.

Quelle: Ralf Büchler

Groß Bülten. „Ich wusste gar nicht, dass Groß Bülten so groß ist“, verkündete Sänger Siggi der Band Trouble on Stage angesichts der munteren Gästeschar vor der Bühne. Die Peiner Coverband eröffnete ihr Programm zu fortgeschrittener Stunde mit dem Klassiker „All right now“ von Free. Alles klar – das galt leider nicht für die Technik, die immer wieder mit Problemen zu kämpfen hatte. Doch davon ließ sich niemand die gute Laune verderben.

Bereits am Nachmittag waren zahlreiche Gäste über das Gelände geschlendert, hatten das Angebot der Infostände in Augenschein genommen oder bei den Benefiz-Fußballspielen und dem PAZ-Bubi-Soccerturnier zugeschaut. Mit Abenteuerhüpfburg, Kinderschminken, Tischtennis, Spielgeräten und Torwandschießen gab es für die Jüngsten ein tolles Programm.

„Gerade für die Kinder ist es sehr schön gemacht“, sagte Antje Werner aus Schmedenstedt, die das Fest mit Sohn Felix und Tochter Paula besuchte. Die sechsjährige Samira und ihre Freundin Marie fanden das Kinderschminken am besten, wo sie sich mit viel roter Farbe in Katze und Hund verwandeln ließen.

Viele Familien nutzten das schöne Wetter, um ihre Picknickdecken auf dem Rasen auszubreiten und dem reichhaltigen kulinarischen Angebot, das von Gegrilltem über vegetarische Leckereien bis hin zu Kuchen und Waffeln reichte, zuzusprechen. Insgesamt kamen an beiden Tagen etwa 1000 Besucher.

„Es ist sehr gut gelaufen“, zieht Organisator Timm Kuklik Bilanz. „Die Leute und die Bands waren super. Wir sind voll zufrieden, die Mühe hat sich gelohnt.“ Ein Teil des Erlöses geht an den Behindertenkindergarten Vin der Behindertenhilfe Berkhöpen für die Anschaffung von musiktherapeutischen Instrumenten.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung