Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schweitzer-Abend in Bülten: „Prima Idee“

Kirche Bülten Schweitzer-Abend in Bülten: „Prima Idee“

Mit dem „Urwalddoktor“ Albert Schweitzer beschäftigte sich die Kirchengemeinde Bülten bei ihrer Neujahrs-Begegnung. Gezeigt wurde ein Film über Schweitzers Leben.

Voriger Artikel
Keine Beweise für Brandstiftung
Nächster Artikel
Kolpingfamilie erhält Zuwachs bei der Hauptversammlung

Aktiv in Afrika: Szene aus dem Albert-Schweitzer-Film.

Quelle: oh

Bülten. Eine lockere und fröhliche Stimmung herrschte bei der Begegnung zum neuen Jahr – dank des Kirchenvorstands und des Mütterkreises, die sich bei der Vorbereitung echte Mühe gegeben hatten. Thema des diesjährigen Treffens war Albert Schweitzer: Der Urwalddoktor mitten im Herzen Afrikas sowie sein Hospital Lambarene waren jedem der etwa 60 Besucher ein Begriff.

Pastor Martin Blasig stellte in seiner Begrüßung die Jahreslosung in den Mittelpunkt: „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.“ Ein Beispiel dafür sei das Leben Albert Schweitzers, leitete er zum Film über, der auf einer Großleinwand gezeigt wurde – er zog alle in seinen Bann.

Zum Inhalt: Albert Schweitzers Botschaft von der Ehrfurcht vor dem Leben folgte seine klare Absage zu nuklearer Aufrüstung. Mit der Warnung vor der Atombombe geriet er Anfang der 50er Jahre ins Visier der USA und ihrer Anti-Kommunismus-Kampagne. Damit wurde sogar der Fortbestand des Hospitals Lambarene bedroht. Schweitzer zeigte sich daraufhin sogar bereit, sein Lebenswerk aufzugeben, um es für andere zu retten. Doch die Liebe der Eingeborenen zu ihrem „Großen Doktor“ siegte und Schweitzer blieb in Lambarene – was übersetzt heißt: „Versuchen wir’s.“ Der Film endet mit der Verleihung des Friedensnobelpreises. Seine Rede zur Preisverleihung schließt Schweitzer mit den Worten: „Mitgefühl, es wohnt in uns allen. Jeder hat sein eigenes Lambarene.“ Seine Botschaft „Ehrfurcht vor dem Leben“ prägt bis heute die Umweltbewegung.

Ein solcher Themenabend, meinten am Ende alle Besucher, war eine „prima Idee“ und soll ähnlich wiederholt werden.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung