Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Schnäppchenjäger aufgepasst: Zwei Dorfflohmärkte stehen im Südkreis an

Ilsede/Lengede Schnäppchenjäger aufgepasst: Zwei Dorfflohmärkte stehen im Südkreis an

Kreis Peine. Flohmarktfreunde kommen am Wochenende im Südkreis gleich doppelt auf ihre Kosten - denn in zwei Ortschaften finden am Sonntag, 18. Mai, sogenannte Dorfflohmärkte statt. Während in Groß Bülten dabei die Premiere ansteht, ist es für die Klein Lafferder bereits die zweite Veranstaltung dieser Art.

Voriger Artikel
„Zukunftswerkstatt Ilsede“: Plakate mit Ergebnissen sind im Internet abrufbar
Nächster Artikel
Statt Wahlplakaten: Südkreis-Grüne pflanzten Apfelbäume

In Klein Lafferde findet ein Garagenflohmarkt statt.

Dorfflohmarkt in Groß Bülten

Mehr als 80 Anbieter haben sich auf den 1. Dorfflohmarkt in Groß Bülten vorbereitet. Los geht es am Sonntag, 18. Mai, um 11 Uhr, Veranstalter ist die Volksfestgemeinschaft (VFG) Groß Bülten. „Bis 17 Uhr kann im ganzen Dorf gestöbert werden. Die Lagepläne gibt es in den Groß Bültener Geschäften und am Sonntag auf dem ehemaligen Schulhof. Dort wird auch für das leibliche Wohl gesorgt“, sagt Brigitte Meier, Schriftführerin der VFG.

Die Flohmarktstände sind übrigens einheitlich mit Luftballons gekennzeichnet. Kinderflohmarkt ist kostenlos ohne Anmeldung auf dem Schulhof möglich. „Wir hoffen auf viele Besucher und wünschen allen Teilnehmern gutes Gelingen“, sagt Meier.

Garagenflohmarkt in Klein Lafferde

Der Dorfflohmarkt in Klein Lafferde zählt sogar mehr als 100 Aussteller und startet bereits eine Stunde früher um 10 Uhr. Die „Flohmarkt-Zentrale“ wird im Dorfgemeinschaftshaus an der Peiner Straße eingerichtet, auswärtige Besucher brauchen nur den Pfeilschildern zu folgen. Von der Zentrale aus kann dann, ausgerüstet mit Ortsplänen und Hinweisen zu den einzelnen Ständen, die Entdeckungsreise starten.

Organisiert wird die Veranstaltung - wie schon die erfolgreiche Premiere - von der örtlichen Siedlergemeinschaft. „Die Resonanz hat das gesteckte Ziel schon übertroffen“, sagt ein zufriedener Ben Charles Jelitte, Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Klein Lafferde. „Wir haben gute organisatorische Vorarbeit geleistet. Derzeit etwa 130 Aussteller sind für Klein Lafferde mit seinen rund 500 Haushalten ein beachtlicher Erfolg.“

Übrigens: Auch der Kindergarten Klein Lafferde wird sich an dem Flohmarkt beteiligen. In der Zeit von 11 bis 15 Uhr werden vor Ort frische Waffeln gebacken, die dann an Kinder kostenlos verteilt werden.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung