Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Rudolf Apel ist seit 60 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Bülten

Bülten Rudolf Apel ist seit 60 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr Bülten

Bülten. Das war der Höhepunkt des Abends: Für beeindruckende 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Rudolf Apel bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Bülten geehrt.

Voriger Artikel
Mertins: "Es wird ein Ruck durch die CDU gehen"
Nächster Artikel
Neuer DRK-Kleidershop in Groß Bülten

Geehrte, Beförderte, Kommando und Ehrengäste der Freiwilligen Feuerwehr Bülten (v.l.): Gemeindebrandmeister Frank Mohrholz, Bürgermeister Wilfried Brandes, Bernd Henke, Heiko Fischer, Frank Ende, Ralf Henke, Maik Mansfeld, Henning Heyder, Rudolf Apel und Abschnittsbrandmeister West sowie stellvertretender Kreisbrandmeister Hans-Peter Bolm.

Quelle: privat

„Rudolf Apel ist 1953 in die Bültener Feuerwehr eingetreten, hatte lange Jahre das Amt des Gruppenführers inne“, zählt Maik Mansfeld von der Bültener Feuerwehr die bemerkenswerte Laufbahn des Geehrten auf. „Später bekleidete er auch das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters.“ Apel wurde nun für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der Bültener Wehr geehrt.

Noch nicht ganz so lange, aber ebenfalls seit vielen Jahren dabei sind die beiden weiteren Geehrten des Abends: Bernd Henke und Maik Mansfeld selbst. Ihnen wurde das Niedersächsische Ehrenzeichen für immerhin 25 Jahre aktiven Dienst im Feuerlöschwesen verliehen.

Auch Beförderungen standen bei der Hauptversammlung der Bültener Wehr an: So wurden Henning Heyder zum Feuerwehrmann, Frank Ende zum Hauptfeuerwehrmann und Bernd Henke zum Oberlöschmeister befördert.

Heiko Fischer wurde in seiner Position als stellvertretender Ortsbrandmeister zum Brandmeister und Ralf Henke in seiner Position als Ortsbrandmeister zum Brandmeister befördert.

Bei der Hauptversammlung war auch politische Prominenz anwesend: Bürgermeister Wilfried Brandes (SPD) war der Einladung der Feuerwehr Bülten gefolgt.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung