Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Ortswehr: Einblicke in Aufgaben und Fahrzeuge

Ilsede-Ölsburg Ortswehr: Einblicke in Aufgaben und Fahrzeuge

Ölsburg. Trotz des nicht optimalen Wetters kamen viele Besucher zum Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Ölsburg, um sich die Gegebenheiten anzuschauen und sich auch über die Arbeit der Feuerwehr zu informieren.

Voriger Artikel
Kommt neuer Fuß- und Radweg auf altem Gleisbett?
Nächster Artikel
Schlagersängerin startet Benefizkonzert

Tag der offenen Tür: Freiwillige Feuerwehr Ölsburg gab den Besuchern interessante Einblicke in ihre Arbeit.

„Die Feuerwehrfahrzeuge standen nicht nur zum Anschauen für die Besucher bereit, sie konnten auch genau inspiziert werden. Ebenso stand ein Wagen vom DRK sowie vom THW für Interessierte zur Verfügung“, berichtet Ortsbrandmeister Rainer Czach.

Offene Fragen wurden gerne immer wieder geklärt und es konnte auch mal Probe gesessen werden. Wer sich getraut hat, durfte auch mal einen Spreizer in die Hand nehmen und versuchen, einen Tennisball von einer Stelle zur nächsten zu bewegen. Interessant war auch das Schätzen des Gewichts der Einsatzausrüstung eines Atemschutzgeräteträgers. Voll ausgerüstet und mit einem Schlauchkorb bepackt, trägt er fast 50 Kilogramm zusätzliches Gewicht mit in den Einsatz. Und um ein Vorgehen im Einsatz zu zeigen, wurde bei einer kleinen Einsatzübung mit einer Gruppe, bestehend aus aktiven Kameraden und Jugendfeuerwehrmitgliedern, ein Feuer gelöscht.

Vorführungen mit kleinen Blitzen zeigten die Tücken der Elektrizität. Bei Gegrilltem und Kaffee und Kuchen kamen die Besucher und die Kameraden immer wieder ins Gespräch. Dabei wurden sogenannte KinderFinder verteilt. Das sind Aufkleber, die der Feuerwehr im Einsatzfall die Kinderzimmer zeigen sollen.

Für die Kinder wurde natürlich auch einiges geboten. Neben den Fahrzeugen, die eine magische Anziehungskraft besaßen, konnten sie sich auf einer Hüpfburg in Form eines Feuerwehrautos austoben. Außerdem hatten sie die Möglichkeit, sich Airbrush-Tattoos aufmalen und auch die Gesichter schminken zu lassen. Stärken konnten sie sich mit frischem Popcorn.

  • Die Freiwillige Feuerwehr Ölsburg trifft sich freitags ab 19.30 Uhr am Gerätehaus am Feldweg 4 zum Übungsdienst, Interessierte sind Willkommen. Und auch die Jugendfeuerwehr freut sich über Nachwuchs, sie trifft sich freitags um 17 Uhr am Gerätehaus.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung