Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Löwenburg: Neues Spielgerät dank Spende

Ilsede Löwenburg: Neues Spielgerät dank Spende

Ölsburg. Tolle Aktion: Mit Spenden von insgesamt 5000 Euro konnte sich die Grundschule Löwenburg in Ölsburg jetzt ein Klettergerüst für den neuen Schulhof kaufen. Jetzt wurde die bunte Akrobatik-Scheibe eingeweiht.

Voriger Artikel
Fadi Baydoun und der König der Vagabunden
Nächster Artikel
McAllister bald wieder in der Gebläsehalle

Freuten sich über das neue Spielgerät auf dem Schulhof: Die Schüler der Löwenburg mit Jürgen Basedow-Clark und Maria Welzel in der Mitte.

Quelle: im

Zwei Wochen lang habe ein „betoniertes Etwas“ auf dem Schulhof gestanden - sehr zur Neugierde der Schüler, wie Rektorin Maria Welzel erzählt: „Die Kinder haben mich mit Fragen gelöchert: Was für ein Spielgerät wird es sein? Ich hatte meinen Spaß daran, zu sagen: Lasst Euch überraschen!“, sagt sie schmunzelnd.

Jetzt stand schließlich das Spielgerät fertig auf dem Schulhof für Kinder, die Freude an der Bewegung haben - und das haben offensichtlich alle 260 Kinder. Denn die gesamte Schülerschar scharrte mit den Füßen, als Welzel und der „Schulhofplaner“, Jürgen Basedow-Clark, die Scheibe mit dem Lied „Wenn ich fröhlich bin, dann dreh‘ ich mich im Kreis“ einweihten.

Der Weg zum Spielgerät war allerdings nicht ohne Umwege: So hatte sich der Förderverein der Schule zwar bereit erklärt, dafür 2000 Euro zur Verfügung zu stellen. „Es stellte sich aber schnell heraus, dass das nicht ausreichen würde“, so die Schulleiterin. Auch das „Kinderparlament“ der Schule suchte nach Lösungen - manche Schüler hatten sogar schon 10 Euro für das Gerät gespart, betont Welzel. „Im Anschluss an die Sitzung des Kinderparlaments meldete sich aber bei mir eine Familie, die bereit war, die fehlenden 3000 Euro zu spenden - auch als Dank an die Grundschulzeit ihrer Kinder!“, freut sich Welzel.

Die Akrobatik-Drehscheibe sei nun ein Gewinn für die bewegliche Pausengestaltung, findet sie: „Uns ist allen klar: Sie schafft Bewegungsfreude!“

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung