Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lkw-Unfall: Tausende Flaschen auf Fahrbahn

Groß Lafferde Lkw-Unfall: Tausende Flaschen auf Fahrbahn

Groß Lafferde. Heute Morgen gegen 5.15 Uhr kam es auf der Bundesstraße 1, in der Gemarkung Groß Lafferde, zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem zwei Lkw beteiligt waren. Vermutlich wegen Eisglätte stießen die Lkw zusammen und es wurden Tausende Flaschen, die geladen waren, auf der Fahrbahn verstreut.

Voriger Artikel
Spielplatz „Am Schulhof“ wird aufgegeben
Nächster Artikel
Kreis: "Keine Gefahr durch Hepatitis A"

Der 29-jährige Fahrer eines Sattelzuges war mit seinem Fahrzeug auf der B 1 aus Groß Lafferde kommend in Richtung Steinbrück unterwegs, als er auf eisglatter Fahrbahn in Schleudern gerät und sich mit seinem Sattelzug quer auf die Fahrbahn stellte. Ein 60-jähriger Führer eines in Gegenrichtung fahrenden Lkws mit Anhänger konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte frontal gegen den quer stehenden  Auflieger des Sattelzuges.

Durch den Aufprall wird die Ladung des Aufliegers, ca. 1.300 Kisten Getränke, auf der gesamten Fahrbahn verstreut.
Glücklicherweise werden die beiden Fahrzeugführer bei dem Unfall nicht verletzt. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf ca. 200 000 Euro.

Die Straße ist seit dem Unfall voll gesperrt. Die Bergungsarbeiten dauern zur Zeit noch an. Wie lange die Straße noch gesperrt sein wird, ist zur Zeit noch nicht abzusehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung