Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kuschelige Teddys: Hobbynäherin zeigte ihr Können

Ilsede Kuschelige Teddys: Hobbynäherin zeigte ihr Können

Münstedt. Viel Liebe und sehr viel Sinn für Details zeichnen die Werke der Hobby-Künstlerin Marita Paschen aus - davon konnten sich jetzt die Besucher in der Heimatstube in Münstedt überzeugen. Und die Gäste waren fasziniert von den Teddybären, deren Herstellung vor Ort miterlebt werden konnte.

Voriger Artikel
Hantelmann-Garten lockte zahlreiche Besucher an
Nächster Artikel
Fahrzeugpapiere bis zum 30. Dezember ändern lassen

Marita Paschen (links) und Karin Böker in der Münsteder Heimatstube.

Die Hobbynäherin zeigte in der Heimatstube dabei nicht nur ihr Handwerk, sie erzählte auch einige Anekdoten über das Nähen im Allgemeinen und Stoffbären im Besonderen. „Meine Teddys sind nicht nur komplett handgearbeitet, sondern teilweise auch gänzlich aus natürlichen Stoffen - ich benutze keinen Plüsch“, sagte Paschen.

Zum „bärigen Hobby“ ist Paschen vor 15 Jahren gekommen. „Ich hatte als Kind nie einen Teddybären, vielleicht kommt daher die späte Leidenschaft“, überlegte sie lachend. Heute ist der Teddy in Kinderzimmern ein eher selten angetroffener Gast, „das liegt bestimmt an der Schnelllebigkeit der Gesellschaft“, ist sich Paschen sicher - und man merkt ihr an, dass ihr dieser Trend nicht wirklich gefällt.

Die Begeisterung für ihr Handwerk ist ihr indes deutlich anzumerken - und auch den Werken selbst: Die Liebe zum Detail, die kleinen Applikationen und die Gesichtsausdrücke der kleinen Kuscheltiere sprechen da Bände. Das Geheimnis: „Hobby bleibt jedenfalls Hobby - ich fertige nur dann einen Teddybären, wenn ich Lust dazu habe“, sagt Paschen. Deswegen war die Ausstellung in der Heimatstube auch ausdrücklich keine Verkaufsschau.

„Die Resonanz stimmt - und die Exemplare gefallen mir auch persönlich sehr gut“, zog Karin Böker, die die Heimatstube in der Ilseder Ortschaft betreut, am Ende ein positives Fazit. Und auch die zahlreichen Besucher waren begeistert. Immer wieder war zu hören, wie „niedlich“ oder „süß“ die kleinen Stofftiere doch seien.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung