Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
„Kunst und Klang“ in Groß Bülten: Morgen geht das Event los

Ilsede „Kunst und Klang“ in Groß Bülten: Morgen geht das Event los

Groß Bülten. Jede Menge Livemusik und noch mehr Kunsthandwerk, Antiquitäten, Mode und Trödel gibt es am morgigen Sonntag, 22. Juni, von 11 bis 17 Uhr im Gewerbepark Groß Bülten: „Kunst & Klang“ heißt die Veranstaltung, die erstmals stattfindet.

Voriger Artikel
Groß Ilsede: Erfolgreiche Delf-Prüfung
Nächster Artikel
St. Nikolai Groß Ilsede: Morgen ist Gemeindefest

Treten in Groß Bülten auf: Die Band 1890.

Quelle: im

Insgesamt sechs Bands werden auf dem Gelände an der Schachtstraße auftreten. Den Anfang macht die beliebte Peiner Band 1890 um 11.30 Uhr - „das ist schon mal ein Hammer“, sagt Organisator Lutz Lächelt, der sich sichtlich auf die Großveranstaltung freut. Er rechnet mit rund 1500 Gästen - was auch eine Wiederholung der Veranstaltung im nächsten Jahr bedeuten könnte. Weitere Bands sind Statler & Waldorf, Ben Dover, Asgaard Classic Rock, Chaingang und die Metalband Heavy Potter. Sie alle treten zwischen den Häusern B und C auf dem Gewerbepark-Gelände auf.

Tolle Aktion: Die Bands stellen musikalischen Kids ihre Instrumente zum Ausprobieren in Haus A zur Verfügung - wenn sie nicht gerade auf der Bühne gebraucht werden. Weitere Angebote für die jüngsten Besucher: Auf Hüpfburgen können sie sich so richtig austoben, es gibt Zuckerwatte satt, Kinderschminken wird angeboten und einen Ausblick aufs Ferienprogramm gibt Programmchef Martin Hoffmann. Gleich nebenan bietet Andrea Blanke für Kinder ihre Flechtzopfkunst an.

Neben „Klang“ finden Besucher natürlich auch jede Menge „Kunst“ in Groß Bülten: Fast das gesamte ehemalige Hauptverwaltungsgebäude der ISV und späteren Deutag ist gefüllt mit Exponaten und Objekten der Mitglieder des KIP, des Künstlerstammtischs Peine. Neben der Modedesignerin Manuela Alker und Goldschmiedin Annette Wiese wird auch der Antikhof Ölsburg seine Lagerräume öffnen. Modedesignerin Alker zeigt einen Gesamtüberblick ihrer Kollektion, Wiese öffnet ihre Goldschmiedewerkstatt mit einer großen Auswahl an Schmuckstücken. Trödel-Freunde können auf dem Flohmarkt im Grünen stöbern und Besucher mit ruhiger Hand lädt der KKSV Groß Ilsede zum Schnupperkurs mit dem Lasergewehr im Haus A ein. „Es ist also für jeden etwas dabei“, freut sich Lächelt.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung