Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kulturverein Ilsede fährt zu "Don Pasquale"

Ilsede Kulturverein Ilsede fährt zu "Don Pasquale"

Ilsede. Das wird ein buntes Spektakel: Der Kulturverein Ilsede lädt zum Besuch der komischen Oper „Don Pasquale“ von Gaetano Donizetti am Dienstag, 4. Dezember, in das Theater für Niedersachsen in Hildesheim ein. Ab sofort können Karten reserviert werden.

Voriger Artikel
Sonntag in Bülten: Kreischen für die Kirchenorgel
Nächster Artikel
Realschule: Ängste überwinden im Hochseilgarten

Ein buntes Spektakel: Der Kulturverein Ilsede besucht die Oper „Don Pasquale“ in Hildesheim.

Quelle: Andreas Hartmann

„Don Pasquale ist ein Meisterwerk der Opera buffa – der komischen Oper“, sagt Wolfgang Fery vom Kulturverein Ilsede, der die Fahrt begleiten wird. „Das besondere ist, dass die italienische Oper in deutsch aufgeführt wird!“

In der farbenfrohen Aufführung geht es um den alternden und wohlhabenden Junggesellen Don Pasquale, der beschließt auf seine alten Tage zu heiraten. „Er möchte damit verhindern, dass sein Neffe Ernesto, der gegen seinen Willen die junge, mittellose Witwe Norina heiraten will, sein Erbe antritt“, erklärt Fery. Doktor Malatesta, ein Freund Don Pasquales, wird mit der Suche nach einer passenden Braut beauftragt. Malatesta überredet Norina, sich als seine Schwester Sofronia auszugeben und Don Pasquale zum Schein zu heiraten – und so beginnt ein furioses Verwirrspiel rund um die Liebe.

Zur Geschichte der erfolgreichen Oper: Die Uraufführung fand am 3. Januar 1843 im Théâtre-Italien in Paris mit überragendem Erfolg statt – sie wurde bald darauf in ganz Europa gespielt. Gaetano Donizetti schrieb insgesamt 75 Opern.

Musikalische Glanzpunkte des „Don Pasquale“ sind Norinas Arie „Oh, diese Glut in Blicken“, der launige Dienerchor im dritten Akt und das Duett von Don Pasquale und Malatesta „In dem Garten, leise, leise“ im dritten Akt.

sip

  • Die Busfahrt (Zustieg auch in Peine möglich) einschließlich Eintrittskarte kostet 39 Euro für Mitglieder und 41 Euro für Nichtmitglieder des Kulturvereins. Anmeldungen nimmt der Kulturverein Ilsede unter der Telefonnummer 05172/9492480 (montags von 15 bis 17 Uhr, sonst Anrufbeantworter) entgegen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung