Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kleiderstube: Rührende Geschenkaktion

Ölsburg Kleiderstube: Rührende Geschenkaktion

Ölsburg. Wunderbare Weihnachtsaktion: Große Kulleraugen leuchteten, als fünf Schülerinnen des Gymnasiums Groß Ilsede gemeinsam mit der Diakonie Peine in der Ölsburger Kleiderstube Geschenke an Kinder aus sozial schwächeren Familien verteilten. „Eine gelungene Aktion“, freute sich der Geschäftsführer der Diakonie Peine, Wilfried Fricke.

Voriger Artikel
Zauberhaftes Konzert in der Markuskirche
Nächster Artikel
Vorlesewettbewerbe in der Kreisbücherei

Machten vielen Kindern eine weihnachtliche Freude (v.l.): Wilfried Fricke (Diakonie), Isabel Sauer, Friederike Sonnenberg, Antonia Stroh, Johanna Pauly, Cornelia Fröhlich (Kleiderstube) und Stefanie Walujski.

Quelle: im

Die in Kartons verpackten Geschenke hatten fünf Schülerinnen des 12. Jahrgangs des Gymnasiums während eines Jahrgangsprojektes von Spendern eingesammelt – der Titel lautete „GGI verschenkt“. Jetzt wurden die bunten Pakete mit mehreren altersgerechten Geschenken darin, an Kinder zwischen zwei und 14 Jahren in der Kleiderstube Ölsburg verteilt.

„Das war ein voller Erfolg“, sagt Schülerin Antonia Stroh begeistert. „Es kamen wirklich Kinder aus allen Altersgruppen in die Kleiderstube, um sich einen Karton abzuholen.“ Doch am schönsten war die Reaktion der Kinder, die gleich vor Ort ihr Päckchen auspackten: „Dieses Strahlen im Gesicht war einfach wunderbar anzusehen“, freut sich die 12.-Klässlerin. „Das war richtig rührend!“

Insgesamt 126 Päckchen hatten die Schülerinnen gepackt. Darin: Geschenke im Wert von etwa 15 Euro. 90 Pakete konnten sie jetzt in der Kleiderstube an Kinder und Jugendliche verteilen, aber noch 36 warten darauf, dass sie jemand mitnimmt. „Die liegen weiterhin in der Kleiderstube in Ölsburg zum Abholen bereit“, kündigt Wilfried Fricke an. „Kinder im Alter von zwei bis 14 Jahren können gerne mit ihren Eltern vorbeikommen!“

Das Schulprojekt „GGI verschenkt“ hat übrigens das erste Mal stattgefunden. Haben die fünf Groß Ilseder Gymnasiastinnen damit eine neue Tradition ins Leben gerufen? „Es wäre schön“, sagt Antonia Stroh. „Wir werden den kommenden Jahrgängen die Aktion auf jeden Fall wärmstens empfehlen!“

sip

  • Die Ölsburger Kleiderstube befindet sich in der Kirchstraße 2 und ist dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Übrigens: Die Kleiderstube in der Ilseder Ortschaft sucht dringend Baby- und Kinderkleidung und freut sich über jeden Spender.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung