Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kind von Bus angefahren: Schwer verletzt

Ilsede Kind von Bus angefahren: Schwer verletzt

Groß Ilsede. Bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 7.50 Uhr auf der Eichstraße ist ein Zehnjähriger schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Junge mit seinem Fahrrad auf dem Fuß-/Radweg der Eichstraße von der Einmündung Ilseder Hütte in Richtung Aral-Tankstelle unterwegs gewesen, als er plötzlich die Straße überquerte und von einem Bus erfasst wurde.

Voriger Artikel
"Straßensammler": Ein neues Buch vom Peter Schmidt
Nächster Artikel
Hat „Horror-Clown“ einen Zehnjährigen erschreckt?

Der schwer verletzte Ilseder Junge wurde mit einem Rettungswagen in ein Braunschweiger Krankenhaus gebracht.

Quelle: Archiv (Symbolfoto)

In Höhe der Zufahrt zum Parkplatz der Gemeinde Ilsede fuhr der Junge, vermutlich um die Straße zu überqueren, unvermittelt auf die Fahrbahn. Dort wurde er dann von einem herannahenden Schulbus, der von einer 52-Jährigen gefahren wurde, erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Der Junge erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Braunschweiger Krankenhaus gebracht. Laut Polizei hatte der Junge keinen Helm getragen, außerdem sei die Beleuchtung an seinem Fahrrad nicht eingeschaltet gewesen.

Um einen Zusammenstoß noch zu verhindern, hatte die Busfahrerin den Bus stark abgebremst, wodurch ein elfjähriges Mädchen in dem mit etwa 40 Schülern besetzten Bus stürzte und sich leicht verletzte. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Klinikum Peine. Die anderen Insassen kamen nach bisherigen Erkenntnissen mit dem Schrecken davon. Die Schüler konnten mit einem schnell organisierten Ersatzbus weitertransportiert werden.

An dem Bus und dem Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. „Lobenswert ist zu erwähnen, dass zwei Mitarbeiter des Bauhofes und ein zufällig vor Ort anwesender Arzt sich intensiv um die Verletzten und die Verkehrsregelung kümmerten, bis die Rettungskräfte und Polizei eintrafen“, so Peter Rathai von der Peiner Polizei.

+ + + Dieser Text wurde aktualisiert + + +

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung