Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Katholische und evangelische Frauen bereiten Weltgebetstag vor

Ilsede-Bülten Katholische und evangelische Frauen bereiten Weltgebetstag vor

Bülten. Insgesamt 39 katholische und evangelische Frauen trafen sich jetzt in Bülten, um den Weltgebetstag vorzubereiten, der am 1. März in vielen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Peine gefeiert wird. Frauen aus Frankreich haben die Weltgebetstags-Ordnung erarbeitet und sie unter das Thema gestellt: „Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen.“

Voriger Artikel
Wehr war 3298 Stunden im Dienst
Nächster Artikel
Miosga plant Fahrt ins Altmühltal

„Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“: Zur Vorbereitung auf den Weltgebetstag trafen sich insgesamt 39 katholische und evangelische Frauen in Bülten.

Quelle: oh

„Um am Leben der Frauen in Frankreich teilnehmen zu können, ist es wichtig, sich über Land und Leute zu informieren“, sagte Petra Blasig, Kreisbeauftragte für die Frauenarbeit Peine Süd.

Anhand von Bildern erlebten die Teilnehmerinnen die Vielfalt der Landschaft und bekamen Informationen darüber, was für Franzosen wichtig ist. Hier sei vor allem die Esskultur zu nennen, sowie das „Mutterbild“ der Französinnen, erklärte Blasig. „Die Franzosen haben die meisten Kinder in Europa, wobei die Kinder mit drei Monaten in die Krippe gehen und später die Ganztagsschule besuchen.“

Eine große Herausforderung und Aufgabe für die Franzosen sei die Eingliederung von Migranten. „Frankreich ist eines der wichtigsten Einwanderungsländer in Europa“, so Blasig.

Über Land und Leute gut informiert, gab es nun eine Einführung in die Gottesdienstordnung, wobei auch die Lieder der Ordnung, begleitet von Ingrid Rüscher am Keyboard, gesungen wurden. Verschiedene Anspiele wurden ausprobiert, die das Thema „Migration und Ausgrenzung“ aufnehmen. „Mutig stellen sich die Französinnen dem Problem der Migration und rufen uns zu: ‚Möge unsere Aufmerksamkeit anderen zum Leben verhelfen‘“, sagte Blasig.

Zufrieden und mit vielen Ideen für einen lebendigen Weltgebetstags-Gottesdienst in der eigenen Gemeinde gingen die Frauen nach Hause.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung