Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ilseder Puppen werden in Münstedt ausgestellt

Ilsede Ilseder Puppen werden in Münstedt ausgestellt

Groß Ilsede. Einige sozusagen Barbie-Botschafterinnen Groß Ilsedes reisen nach Münstedt: Das Museum Puppenträume in der Ilseder Rathausvilla stellt einige Exponate für eine Ausstellung im „Religio“ zur Verfügung, dem westfälischen Museum für religiöse Kultur.

Voriger Artikel
Klassentreffen in Solschen
Nächster Artikel
Ensemble Pocopiù begeisterte bei Werkstattkonzert

„Schön, keusch und rein“: Unter anderem diese Puppen aus der Groß Ilseder Sammlung treten die Reise nach Münstedt an.

Quelle: oh

„Die Puppen sind für eine Sonderausstellung unter dem Motto Körperkulte zum Thema nackt und unschuldig, schlank und schön, keusch und rein gedacht“, sagt die Ilseder Museumsleiterin, Christel Stöter-Behme. Sie erklärt: „Bereits seit 55 Jahren ist die Puppe ein Verkaufsschlager mit all diesen Werten, zumindest was die Meinung der Kinder angeht. In ihrer Darstellung als Persönlichkeit war sie schon immer das nette Mädchen von nebenan: freundlich, hilfsbereit, problemlösend, intelligent und mit einer guten Portion Modebewusstsein ausgestattet.“ Ein gutes Beispiel sei die Barbie-Puppe, die Heidi Klum darstellt - eine von 37 Puppen, die Stöter-Behme dem Museum leiht. „Die Puppen zeigen die Veränderung des Körpers, des Gesichtsausdrucks und der Frisuren seit 1959“.

Die Ausstellung läuft vom 29. Juni bis zum 21. September. Weitere Infos: www.museum-religio.de.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung