Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ilseder Hobbykunst-Ausstellung steht an:40 Anbieter im Schulzentrum

Ilsede Ilseder Hobbykunst-Ausstellung steht an:40 Anbieter im Schulzentrum

Groß Ilsede. Bunte Portemonnaies, Weihnachts-Tischdeko, Filz- und Woll-Hüte, Metall- oder Betonkunst - das und vieles mehr gibt es am Wochenende im Ilseder Schulzentrum zu bestaunen.

Voriger Artikel
Ilseder Gemeindepokal 2013 geht an die Schützengemeinschaft Bülten
Nächster Artikel
Traditionelle Braunkohlrocknacht im Groß Bültener Hof

Zweimal im Jahr findet die Hobbykunst-Ausstellung statt. Im Bild: Die Mensa im Frühjahr 2013.

Quelle: rb

Denn die inzwischen 49. Hobbykunst-Ausstellung in Ilsede steht an: Am Sonnabend und Sonntag, 16. und 17. November, präsentieren 40 Anbieter ihre Waren in der Aula des Ilseder Gymnasiums und in der Mensa am Schulzentrum.

Diese Veranstaltung ist ein Muss - nicht nur bei den vielen Ausstellern, die sich teilweise komplett auf die Ausstellung in Ilsede ausrichten. Sondern auch für die vielen, vielen Besucher aus dem Peiner Land und weit darüber hinaus. In 49 „Ausgaben“ hat sich die Hobbykunst-Ausstellung zur Großveranstaltung gemausert.

Der Grund dafür ist allen voran die Organisatorin Jutta Gappenberger aus Lahstedt, die mit Herzblut und Liebe zum Detail die Ausstellung vorbereitet, im ganzen Land nach tollen Hobbykünstlern Ausschau hält und die kreativsten Kunsthandwerker nach Ilsede einlädt.

Dieses Jahr machen 40 Aussteller mit - „es gibt Weihnachtsdekorationen, zauberhafte Stoffideen, gestrickte Pullover, Mützen, Schals, genähte Jacken, Kleider und Stulpen, Zubehör für den Hund, Kinderkleidung, Schmuck, Seife, Karten, Geschenkverpackungen, Figuren aus Schrauben und Keramik“, zählt die Lahstedterin auf. Für den Garten gibt es „Deko aus Blech“, aus Baumstämmen grob gesägte Engel mit Rinde, Futterhäuschen, Insektenkästen und „Betonzauber“. „Es ist für jeden Geschmack etwas dabei“, verspricht die Organisatorin.

A propos Geschmack: Ebenso beliebt ist das üppige Angebot an Torten, die wie alle anderen Speisen, zugunsten von Südkreis-Vereinen verkauft werden. Diesmal sind es 220 Stück geworden. Beteiligt sind der Fanfarenzug Ölsburg und die Turn-Sparte der SG Adenstedt.

Der Eintritt ist frei, geöffnet ist an beiden Tagen von 11 bis 17.30 Uhr.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung