Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ideen-Suche für die Nahversorgung

Ilsede Ideen-Suche für die Nahversorgung

Solschen. Die Entwicklung von Ideen zur Nahversorgung in Solschen war das Thema einer Info-Veranstaltung, an der rund 30 Bürger teilnahmen.

Voriger Artikel
Königsfrühstück mit 388 Gästen
Nächster Artikel
Solarpark soll bald ans Netz gehen

Nahversorgung auf eher neuen Wegen: Weil der Bäcker geschlossen hat, kommt in Solschen der Bäckerwagen.

Quelle: sip

Im Nachgang haben sich nun Ortsratsmitglied Stefanie Neumann und Ilsedes Wirtschaftsförderer Wolfram Gnädig zusammengesetzt, um weitere Schritte festzulegen: Ziel ist es nun, eine Arbeitsgemeinschaft gemeinsam mit Solschener Bürgern zu aktivieren, die sich für die Nahversorgung der Ortschaft engagieren. Beispielsweise wolle man einen Fragebogen entwickeln, der die konkreten Bedürfnisse der Bürger erfassen soll. „Erfreulicher Weise haben schon einige Teilnehmer der Veranstaltung signalisiert mitzumachen“, so Stefanie Neumann. „Wir brauchen nun konkrete Anmeldungen derjenigen, die sich am Arbeitskreis beteiligen wollen.“

Interessierte können sich an Stefanie Neumann wenden, Telefon: 05172/13136, E-Mail: steffixneumann@web.de. Sie sammelt die Meldungen und koordiniert, gemeinsam mit dem Ortsrat und der Wirtschaftsförderung, das weitere Vorgehen. Unterstützt wird das gesamte Projekt von der KoRiS – Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung GbR aus Hannover.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung