Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gymnasium bekam Besuch aus Madrid

Ilsede Gymnasium bekam Besuch aus Madrid

Groß Ilsede. Zwischen dem Gymnasium in Madrid und dem Gymnasium Groß Ilsede besteht seit der Zusammenarbeit im Comenius-Projekt vor zwei Jahren ein reger Austausch. Der Wunsch auf ein Wiedersehen war groß und so wurde ein weiteres Projekt geplant.

Voriger Artikel
Klein Ilseder Sängerin startet weiter durch
Nächster Artikel
Klein Ilseder Gospelchor tritt auf

Spanische und Ilseder Schüler beim Einüben einer Performance.

Quelle: oh

Nach dem Besuch von 17 Mädchen und 5 Jungen aus dem 8. und 9. Jahrgang des Ilseder Gymnasiums im Juni in Spanien und einem traurigen Abschied kam es jetzt zum Gegenbesuch der neuen Freunde aus „España“.

In Ilsede studierten die spanischen und deutschen Schüler jetzt unter der fachlichen Leitung der Lehrer Dr. Helge Meyer und Klaus Henneicke gemeinsam eine Performance ein: „Die Performance-Gruppe ließ einfache Alltagsgegenstände zum Leben erwecken, gab ihnen Klänge und Bewegungen, und jeder trug mit seiner individuellen Interpretation zum Gelingen des Ganzen bei“, erzählt Cornelia Lüders vom Gymnasium Groß Ilsede.

Die Schüler aus Madrid besuchten auch den Zoo Hannover und lernten die Innenstadt von Hannover kennen. Während ihres Aufenthaltes blieb auch viel Zeit, um in kleinen Gruppen oder in der Gastfamilie Land und Leute kennenzulernen.

Alle Beteiligten waren begeistert von der Höflichkeit und Freundlichkeit der spanischen Teenager und der Warmherzigkeit ihrer begleitenden Lehrkräfte. „Schade, dass die Zeit so schnell zu Ende ging“, sagt Schülerin Alina Tölke. Die Jugendlichen waren sich am letzten Tag der Austauschwoche schon gewiss: Im Frühling wollen sie unbedingt wieder nach Madrid fliegen, denn es war eine „total coole Zeit“.

Die Eltern freuten sich besonders über das große Engagement der Lehrer des Gymnasiums, die dieses Projekt betreuten. „Beide Schulen werden sich sehr engagieren, damit auch andere Schüler der Gymnasien in diesen Genuss kommen können“, verspricht Cornelia Lüders.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung