Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gymnasium Groß Ilsede: Strahlender Sonnenschein bei Sporttagen

Ilsede Gymnasium Groß Ilsede: Strahlender Sonnenschein bei Sporttagen

Groß Ilsede. Zwei Tage lang bewegten sich vor Kurzem frohgelaunt und sportlich alle Schüler der Sekundarstufe I des Gymnasiums Groß Ilsede auf der Sportanlage in Groß Ilsede. Die schon seit vielen Jahren etablierten Sporttage während des mündlichen Abiturs waren in diesem Jahr ein voller Erfolg, denn der Wettergott hat es gut mit den Schülern gemeint und ihnen zwei Tage angenehmstes Vorsommerwetter beschert.

Voriger Artikel
Betreutes Wohnen in Groß Ilsede: Qualivita stellte Bauprojekt vor
Nächster Artikel
E-Center: Geldautomat aus Verankerung gerissen und aufgebrochen

Die Klasse 7.2 freut sich über den ersten Platz beim Basketballturnier.

Während die 5. und 6. Klassen im Stadion ihre Sportabzeichendisziplinen absolvierten, spielten die 7. Klassen ein Basketballturnier, die 8. Klassen ein Beachvolleyballturnier und die 9. Klassen ein Handballturnier. Die Schülerinnen und Schüler der elften Klassen betätigten sich als Helfer, Schiedsrichter, Klassenleiter, Wettkampfbüro, Ansager und und und. „Diese Veranstaltung hat sich an unserer Schule durchgesetzt. Im Sportunterricht arbeiten wir auf die Turniere hin, und es ist für die Schüler einfach schön, über den Sportunterricht hinaus an diesen Tagen miteinander Sport zu treiben“, erklärt Sportfachobfrau Kerstin Kühling.

„Bei den leichtathletischen Disziplinen konnten wir viele neue Talente für die Mannschaften von ‚Jugend trainiert‘ für Olympia sichten“, bemerkte Sportlehrerin Sarah Oppermann, die an diesem Tag eine Gruppe Elftklässler bei der Auswertung einwies und unterstützte.

Beim Handballturnier marschierte die Klasse 9.2 konkurrenzlos auf Platz eins. Sie gewannen alle Spiele sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen. Die Klasse 9.4 belegte hier den zweiten Platz. Der dritte und vierte Platz wurde nur durch ein besseres Torverhältnis für die Klasse 9.5 entschieden. Schließlich belegten die 9.3 und die 9.1 die weiteren Plätze.

Im anschließenden Spiel „Helfer und Lehrer“ gegen das „Schüler-Allstar-Team“ zogen die Helfer und Lehrer mit 9:6 den Kürzeren. Das „Schüler-Allstar-Team“ war allerdings durchweg mit Handballern gespickt, inklusive Torwart, während sich die Helfer und Lehrer unter anderem mit gerade mal zwei aktiven Handballern durch für sie sicherlich unendlich lange zehn Minuten schleppen mussten.

Beim Basketballturnier der 7. Klassen gewann die Klasse 7.2, auf der Beachanlage siegte die Klasse 8.1.

 rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung