Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Groß Ilseder „Kellergeister“ feierten Jubiläum

25 Jahre Gesangverein Groß Ilseder „Kellergeister“ feierten Jubiläum

Seit 25 Jahren singen nun schon die „Kellergeister“ in Groß Ilsede. Das wurde von den Mitgliedern des Männergesangvereins jetzt gebührend gefeiert. Außerdem gab der Vorsitzende Dieter Pape einen kleinen Rückblick auf die Gründungszeit.

Voriger Artikel
Mehr als 1000 Autofans beim BMW-Treffen in Ilsede
Nächster Artikel
Verabschiedung nach zwölf Jahren Vorstandsarbeit

Die „Kellergeister“ aus Groß Ilsede (hier ohne ihren Sänger Wolfgang Möller). Gegründet wurde der Männergesangverein 1992.

Groß Ilsede. Gegründet wurden die „Kellergeister“ am 27. Februar 1992. Pape, der den Vorsitz 2011 übernahm, erinnert sich: „Vor 25 Jahren trafen sich Dieter Lübbe und Kurt Wittneben immer im Clubhaus von der Union Groß Ilsede, um gemeinsam zu singen. Da kam ihnen die naheliegende Idee, einen Gesangverein zu gründen.“

Die ersten Sänger neben den Gründern waren damals Henning Reimers, Günther Wittneben und Wolfgang Möller. „Von Anfang an war außerdem Albert Lüddeke als Akkordeonspieler mit dabei. Auch heute begleitet er die ‚Kellergeister‘ noch musikalisch“, sagt Pape. Der Vereinsname geht übrigens auf den Ort zurück, an dem die ersten Übungsabende stattfanden, wie der Vorsitzende erklärt: „Die fanden halt im Keller statt, so war der Name schnell gefunden.“

Heute treffen sich die 15 Sänger und zwei Akkordeonspieler der „Kellergeister“ alle 14 Tage freitags im Clubhaus in Groß Ilsede, um gemeinsam Musik zu machen. Zum Repertoire des Gesangvereins gehören mittlerweile über 100 verschiedene Volks-, Heimat- und Seemannslieder sowie Schlager. Gesungen wird nicht nur bei den zweiwöchigen Proben, sondern auch auf Geburtstagen, Jubiläen und ähnlichen Veranstaltungen.

Ihr Jubiläum feierten die Vereinsmitglieder kürzlich. Zu der Veranstaltung waren auch die „Beeke Singers“ eingeladen, die ihren Kollegen auf musikalische Weise gratulierten. Außerdem sprach Groß Ilsedes Ortsbürgermeisterin Ilse Schulz. „Der Abend war eine sehr gelungene Feier zum Sängerjubiläum“, resümiert Pape.

Neben der Musik stehen bei den „Kellergeistern“ auch regelmäßig Ausflüge, Grillabende und ähnliche Veranstaltungen auf dem Programm. Geplant sind etwa ein gemeinsames Spargelessen am 27. Mai sowie das traditionelle jährliche Sommerfest, das diesmal am 16. September stattfinden soll.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung