Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Groß Ilsede: Fastnachts-Saison startet

Ilsede Groß Ilsede: Fastnachts-Saison startet

Groß Ilsede. Die Junggesellschaft Groß Ilsede läutet die Fastnachts-Saison 2013 ein. Los geht es am morgigen Freitag, 25. Januar, ab 19 Uhr mit dem traditionellen Einseifen in den Fußball-Umkleidekabinen des VT Union Groß Ilsede am Sportplatz.

Voriger Artikel
SPD Klein Ilsede: Vorstand bestätigt
Nächster Artikel
Klein Ilsede: Besonderes Konzert

Eine Foto der vergangenen Fastnachts-Saison.

Quelle: oh

„Wer mindestens 16 Jahre alt ist, Spaß an Geselligkeit und Interesse am Groß Ilseder Vereinsleben hat, ist bei uns herzlich willkommen“, sagt Adrian Mau, Pressewart der Junggesellschaft. „Wer noch nicht volljährig ist, benötigt allerdings eine schriftliche Zustimmungserklärung der Erziehungsberechtigten.“ Das Motto des Abends lautet „Wir leisten Aufbauhilfe für den Berliner Hauptstadtflughafen“. Die erste Aufgabe der Neulinge ist es, eine originelle Verkleidung zum Thema zu finden. „Der Vorstand hat zudem einige Spiele“, sagt Daniel Kruhl, Vorsitzender der Junggesellschaft.

Am darauffolgenden Sonnabend, 26. Januar, findet dann ab 7.30 Uhr das nicht minder traditionelle Eiersammeln statt. „Gesammelt werden neben Lebensmitteln auch Geldspenden für die Finanzierung der Vereinsaktivitäten“, erklärt der Pressewart. „Im Gegensatz zu anderen Ortschaften der Region erfolgt dies jedoch innerhalb einer Ständchentour durch die Ortschaft“, ergänzt Schaffer Max Söllig, der für die Organisation der Ständchenfolge zuständig ist. „Bereits seit mehreren Dekaden sorgt dabei der Spielmannszug des TSV Bildung Peine für die musikalische Begleitung.“

Die Junggesellschaft richtet in diesem Jahr auch wieder die Männerfastnacht aus. Am Freitag, 1. Februar, ab 19 Uhr geht es im VT Union Clubhaus rund. „Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und konnten Atze Schröder als Moderator für diesen Abend gewinnen“, freut sich augenzwinkernd Kruhl. Eintrittskarten für diese Veranstaltung gibt es bei Elisabeth Lorenz im Clubhaus Union oder bei der Junggesellschaft. Im Eintrittspreis von 18 Euro sind ein Essen und einige Getränke enthalten.

Für Fragen rund um den Verein und das Einseifen steht der zweite Vorsitzende Vincent Vollhart telefonisch unter 0176/30453621 zur Verfügung.

 mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung