Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gemeindewerke Peiner Land stellen Ilsede ins rechte Licht

Ilsede Gemeindewerke Peiner Land stellen Ilsede ins rechte Licht

Ilsede. Die Gemeinde Ilsede hat mit den Gemeindewerken Peiner Land (GPL) einen Vertrag zur Unterhaltung der gemeindlichen Straßenbeleuchtung geschlossen. Darin wird zunächst für zwei Jahre festgelegt, dass auf den rund 230 Straßen in Ilsede die etwa 2500 Leuchten durch die GPL gewartet und bei Bedarf erneuert werden.

Voriger Artikel
Seit 50 Jahren gibt es in Solschen die „Blauen Jungs“
Nächster Artikel
Siedlerausstellung wird wiederholt

Vertragsunterzeichnung: Heiner Zieseniß (l.) und Wilfried Brandes.

Quelle: oh

Nach der Ausschreibung des Gewerkes durch die Gemeinde vor fünf Monaten wurde nun der Zuschlag erteilt und kürzlich ist der Vertrag hierzu von Ilsedes Bürgermeister Wilfried Brandes sowie dem Geschäftsführer der GPL, Heiner Zieseniß, unterzeichnet worden.

„Die Gemeinde Ilsede ist Gesellschafter der Gemeindewerke Peiner Land und nimmt damit auch wieder ein Stück Verantwortung in die eigenen, kommunalen Hände“, erklärt Ilsedes Bürgermeister anlässlich der Vertragsunterzeichnung. Der Geschäftsführer der GPL erklärt: „Die langjährige Erfahrung im Betrieb der Straßenbeleuchtung und die örtliche Nähe sorgen für eine schnelle und fachlich kompetente Ausführung, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!“

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung