Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Gemeindeversammlung in der St.-Bernward-Kirche

Groß Ilsede Gemeindeversammlung in der St.-Bernward-Kirche

Eine Gemeindeversammlung anlässlich der bevorstehenden Kirchenrenovierung findet am Sonntag in der Groß Ilseder St.-Bernward-Kirche statt. Los geht es um 10.30 Uhr nach dem Sonntags-Gottesdienst, Interessierte sind herzlich willkommen.

Voriger Artikel
Odinshain: Frauen lesen für Frauen
Nächster Artikel
Outdoorkochen lockte viele Besucher an

Die St.-Bernward-Kirche in Groß Ilsede.

Quelle: Archiv

Gross Ilsede. „Wenn in einer Kirchengemeinde eine Gemeindeversammlung gehalten wird, dann steht etwas Besonderes bevor“, sagt Pfarrer Thomas Mogge. „In der Tat wirft ein großes Projekt seine Schatten – oder in diesem Fall Licht – voraus, denn die St. Bernward-Kirche soll im neuen Licht erstrahlen.“ Im Frühjahr 2018 soll der Innenraum des Gotteshauses renoviert werden. Bei den Vorbereitungen dazu stellte sich heraus, dass die großen Fensterflächen im Hauptschiff nicht reparabel sind und erneuert werden müssen.

„Nach zahlreichen Gesprächen im Bauausschuss der Gemeinde Ilsede und mit den Verantwortlichen des Bistums Hildesheim kann dieses Projekt nun in eine neue Phase treten“, erklärt Mogge. In der morgigen Gemeindeversammlung wollen der Pfarrer und die Verantwortlichen der Kirchengemeinde und des Bistums den Gläubigen einen Entwurf vorstellen. Dazu werden besondere Gäste erwartet: Dombaumeister Norbert Kesseler und seine Mitarbeiter begleiten das Projekt, Dr. Peter Abel, Leiter der Kunstkommission des Bistums, wird das Treffen moderieren.

Ganz besonders freut sich die Gemeinde, dass die Künstlerin Lilian Moreno Sanchéz den Entwurf für die beiden großen Fensterflächen vorstellen und erläutern wird. Lilian Moreno Sanchéz ist in Chile geboren und aufgewachsen und arbeitet nun seit fast 20 Jahren in Deutschland.

Das Thema der beiden Fenster ist „Tod und Auferstehung“, das Sanchéz in einer modernen Bildersprache interpretiert hat.

Von Dennis Nobbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2e7e1a22-5268-11e7-b870-8d64d1d73437
Die Gewinner bei „Gemeinsam helfen“

Die Preisverleihung zur PAZ-Initiative „Gemeinsam helfen“ fand erstmals in der St.-Jakobi-Kirche statt. Mehr als 100 Gäste waren gekommen, um die Gewinner zu feiern, die von den PAZ-Lesern per Telefonabstimmung gewählt wurden. 53 soziale Projekte werden mit insgesamt 15000 Euro unterstützt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung