Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gemeindelauf: Letzte Anmeldungs-Chance

Ilsede Gemeindelauf: Letzte Anmeldungs-Chance

Ilsede. Klar, der Spaß steht im Vordergrund. Ein bisschen geht es aber auch um den Wettkampf. TSV-Ölsburg-Vorsitzende Heidemarie Fischer beschreibt es so: „Unser Ziel ist, möglichst viele Einwohner Ilsedes zu einer gemeinschaftsfördernden sportlichen Aktivität zu ermuntern.“ Die Rede ist vom ersten Ilseder Gemeindestaffellauf. Und wer mitlaufen will, sollte sich beeilen.

Voriger Artikel
"Au cinéma": 240 Schüler im Kino
Nächster Artikel
Ilsede: Kappadokien-Abend

Gemeindestaffellauf: Wie hier in Vechelde soll auch bald in Ilsede die gesamte Gemeinde um die Wette laufen.

Quelle: Archiv

Stattfinden wird diese Großaktion am Sonnabend, 27. April.Ort des Geschehens sind alle Ilseder Ortschaften. Fischer: „Start und Ziel ist der Sportplatz in Ölsburg. Der Lauf führt durch alle Ortsteile und soll sie symbolisch sportlich verbinden.“ Gebraucht werden dafür natürlich Läufer-Teams - aus Klein Ilsede, Groß Ilsede, Ölsburg, Bülten, Groß Bülten und Solschen. „Toll wären mindestens eine Mannschaft aus jedem Ortsteil“, so die TSV-Vorsitzende, „und natürlich viele Zuschauer, die die Läufer anfeuern.“

Eine Mannschaft besteht möglichst aus sechs Läufern, die nicht unbedingt aus der Gemeinde stammen müssen. „Da die Entfernungen von Ort zu Ort sehr unterschiedlich ausfallen und der Wettkampfcharakter nicht im Vordergrund steht, dürfte es für fast jeden zwischen 10 bis 80 Jahren eine passende Strecke geben“, glaubt Fischer. Eine Mannschaft könne etwa eine Firma vertreten, einen Verein, die Abteilung eines Vereins, eine Schule, eine Schulklasse, eine Straßengemeinschaft oder ganze Ortsteile. „Sollte es bei der Anzahl der Läufer Probleme geben, können wir als Ausrichter weiterhelfen.“

Auch an den Nachwuchs wird gedacht: Am „Kinder-Rundkurs“ können Kinder bis 10 Jahre teilnehmen. Hier ist die Größe der Gruppe frei wählbar, es sollten aber maximal sechs sein.

Für die Teams gilt: Wünschenswert, aber keine Verpflichtung, ist eine möglichst einheitliche Kleidung, dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. An den Wechselstellen werden vom Sponsor-Markt Getränke und Obst zur Verfügung gestellt und auch das Rote Kreuz ist auf dem Ölsburger Sportplatz vor Ort. Fischer: „Wir hoffen jetzt nur noch auf möglichst viele Anmeldungen!“

Beginn ist Sonnabend, 27. April, mit dem Kinderlauf um 15 Uhr. Um 16 Uhr starten die ersten Läufer des Staffellaufes. Anmeldungen noch bis morgen unter www.tsv-viktoria-oelsburg.de, per Mail an Staffellauf-Ilsede@web.de und unter 0160/4712957. Die Startgebühr von pro Person 5 Euro ist bis zum 20. April auf das Konto 1123734103, BLZ 25260010, Volksbank Peine zu überweisen.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung