Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gelungener Straßenflohmarkt in Ölsburg

Ölsburg Gelungener Straßenflohmarkt in Ölsburg

Zu einem privaten Straßenflohmarkt hatten die Anwohner der Straße im Haagenbusch in Ölsburg eingeladen. Seit 2008 bieten die Nachbarn gebrauchte Waren am Straßenrand an.

Voriger Artikel
VT Union: Pläne für neues Sportzentrum deutlich gescheitert
Nächster Artikel
Ilseder Haushalt 2013: Defizit von 1,28 Millionen Euro

Mit Eifer genäht, mit Leidenschaft geflogen: Joachim Meyer mit einem selbst gebauten Lenkdrachen beim Flohmarkt.

Ölsburg. „Es ging so, wir sind ganz zufrieden. Jedenfalls brauchen wir nicht alles wieder einzuräumen“, lautete die Zwischenbilanz von Andrea Rohrsen. Zusammen mit ihren Nachbarn im Haagenbuschweg bot sie angesammelte Schätze an, die sie und ihre Familie nicht mehr benötigten. Wie beispielsweise eine ganze Sammlung von Diddl-Mäusen jeder Größe und Art, für die Tochter Luca als 17-Jährige keinen Bedarf mehr hatte.

Auch Joachim Meyer wollte sich von einigen angesammelten Gegenständen trennen. Für kleines Geld sollte sein prachtvoller, selbst genähter Lenkdrachen in liebevolle Hände abgegeben werden. „Das war so eine Phase, da bin ich übers Drachenbauen als Kerl an die Nähmaschine gekommen. Hat mir viel Spaß gemacht, aber es ist vorbei“, lachte Meyer. Doch schon einiges verkauft hatte Uwe Marquardt. Als Ölsburger war er mit einigem Antik-Trödel im Haagenbusch zu Gast. „Der Zylinder bringt mir Glück“, zeigte sich Marquardt überzeugt.

„Den ersten Flohmarkt haben wir 2008 veranstaltet“, erinnerte sich Karin Voges. Wie damals sollte auch dieser in einem kleinen Straßenfest für die Anwohner seinen Ausklang finden. „Wir verstehen uns alle gut hier und grillen dann zusammen und klönen“, sagte Voges.

Leider kamen nur wenige Gäste in den Haagenbusch: „Glühwein sollten wir ausschenken“, regte Simone Hüsing angesichts des kalten Windes an - sehr zum Beifall ihrer Nachbarn.

hui

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung