Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Gebläsehalle: Wito investiert in Mobiliar

Ilsede Gebläsehalle: Wito investiert in Mobiliar

Groß Ilsede. Kräftig investiert hat die Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft (Wito) des Landkreises Peine in die Gebläsehalle auf dem Hüttengelände in Groß Ilsede.

Voriger Artikel
Kulturverein wird zehn Jahre alt
Nächster Artikel
Julius-Club: Beauty, Rollenspiel und Nähkurs

Wito-Geschäftsführer Gunter Eckhardt und Event-Projektleiter Krishna Freytag vor der Gebläsehalle.mir

Rund 60 000 Euro wurden und werden ausgegeben, um Inventar wie Tische und Stühle anzuschaffen und das Gebäude mit „hochwertigem“ Internet auszustatten - alles im Zeichen der Konkurrenzfähigkeit.

„Vorher hatten wir mobile Router, um in der Gebläsehalle Internet zur Verfügung zu stellen“, erklärt Wito-Projektleiter Krishna Freytag. Diese Technik soll bald der Vergangenheit angehören. Künftig sollen Firmen, die die Halle für Veranstaltungen buchen, die Möglichkeit erhalten, verschiedene IP-Bereiche zu nutzen, die voneinander getrennt sind. „Denkbar wäre zum Beispiel ein Check-In-Center, in dem die Gäste online erfasst werden“, blickt Freytag voraus. So - die Idee - könnte über den Online-Check-In auch gleich das Hotel über die Ankunft der Gäste informiert werden. Weitere in sich geschlossene Bereiche könnte es für Presse und Veranstalter geben.

Eine andere Nutzungsvariante sieht vor, bei einer Party für Jugendliche einen bestimmten Teil freizugeben, sodass sich die Gäste mit ihrem Smartphone per Passwort ins Netz einloggen können.

Im Wettbewerb mische die Gebläsehalle damit ganz vorne mit: „Es ist noch nicht Standard, so etwas in einer Eventlocation vorzuhalten“, sagt Wito-Geschäftsführer Gunter Eckhardt.

Außerdem wird für die Gebläsehalle Mobiliar bereitgehalten. 800 Stühle wurden angeschafft, dazu Tische für Bankette und Tagungen, Garderobenständer sowie Traversen, die mit Stoff bespannt dazu dienen, die Gesamtfläche der Halle bei Bedarf zu teilen und zu verkleinern. Die wiederkehrende Nachfrage habe hier den Ausschlag gegeben. Folgen sollen noch moderne Stehtische sowie ein Beleuchtungskonzept.

Pro Jahr verzeichnet die Wito rund 30 Veranstaltungen in der Gebläsehalle. Im Vergleich mit den Mitbewerbern habe man deutlich aufgeholt. Woran es noch fehle, sei die Infrastruktur. Bahnhof oder großes Hotel - das gibt es in Ilsede nicht. Außer es findet sich jemand, der kräftig investiert.

mir

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung