Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Flohmarkt auf dem Antikhof Ölsburg

Ilsede Flohmarkt auf dem Antikhof Ölsburg

Ölsburg. Antiquitäten und Trödel gibt es am Sonntag, 13. Mai, von 10 bis 17 Uhr auf dem Antikhof Ölsburg in der Fröbelstraße. Erstmals werden die Betreiber, Detlef und Christa Winter, gemeinsam mit dem Hobby-Archäologen Siegfried Skarupke einen Flohmarkt anbieten. Auch Aussteller können sich noch melden.

Voriger Artikel
McAllister bald wieder in der Gebläsehalle
Nächster Artikel
Reit- und Fahrverein: "Tag der offenen Stalltür"

Idyllische Umgebung: Auf dem Antikhof in der Ölsburger Fröbelstraße findet am Sonntag ein Flohmarkt statt.

Quelle: im

„Wir laden alle Interessierten ein, im idyllischen Hof nach Herzenslust zu stöbern und zu entdecken – erleben Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit“, sagt Skarupke. Auch die Türen des Antikhofes sind an diesem Tag geöffnet.

Wer Lust hat, eigenen Trödel, egal ob alt oder neu, anzubieten, sollte sich beeilen: Familie Winter kann noch bis zu zehn private Anbieter auf dem Gelände unterbringen.

„Die Standbreite sollte nicht mehr als drei Meter betragen“, teilen die Winters mit. Die Standgebühr beträgt 5 Euro und dient einem guten Zweck: Sie kommt der evangelischen Kirchenarbeit zugute.

Interessierte, die am Flohmarkt auf dem Antikhof am Sonntag, 13. Mai, teilnehmen möchten, können sich bei Familie Winter unter der Telefonnummer 05172/7470 melden, oder bei Siegfried Skarupke unter der Telefonnummer 05172/5473. Die Händler können am besagten Tag in der Fröbelstraße parken.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung