Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ferienprogramm steht in den Startlöchern

Ilsede/Lahstedt Ferienprogramm steht in den Startlöchern

Ilsede/Lahstedt. Martin Hoffmann und das Team von der Arbeitsgemeinschaft Ilseder Sportvereine haben bereits im Winter an die Sommerferien gedacht. Die Vorbereitungen für das 35. Ferienprogramm für die Ilseder und Lahstedter Kinder sind so gut wie abgeschlossen.

Voriger Artikel
Texas Flood treten in der Umformerstation auf
Nächster Artikel
"Jetzt packen wir das gemeinsam an!"

Das bunte Treiben für die Ferienkids geht bald wieder los. In den Vergangenen Jahren gab es Flug-Action, Modellautorennen und Badespaß in Gadenstedt.

Quelle: im

„Wir eröffnen das Programm unmittelbar nach dem letzten Schultag. Am Samstag, 23. Juli, starten wir wie gewohnt auf dem Parkplatz des E-Centers in Ölsburg mit einem tollen Programm“, sagt Martin Hoffmann, der sich schon auf das Ferienspektakel freut. „Interessante Spiele und auch Frank und seine Freunde sorgen für Abwechslung und beste Unterhaltung“, kündigt er an.

In den darauf folgenden vier Wochen gibt es wieder zahlreiche Angebote der Vereine sowie etliche Highlights. Dazu zählen auch vier Busfahrten: Es geht in den Heidepark, in den Wildpark Lüneburger Heide, in den Harz zu den Rangern und auch ins Rastiland.

Eine besondere Veranstaltung wird den Kids am Samstag, 4. August, geboten. Da findet im Gewerbepark Groß Bülten der „Tag der Rettung“ statt. Beteiligt sind der ADAC, die DLRG, THW, DRK, Feuerwehr und Polizei.

Zu den Sonderveranstaltungen gehört auch ein Familientag im Freibad am Bolzberg in Gadenstedt, der bereits vor den Ferien am Sonntag, 15. Juli, stattfindet. Am Samstag, 11. August wird eine Bolzberg-Rallye in Zusammenarbeit mit der Peiner Jägerschaft und dem Freibad veranstaltet. sip

  • Die Programmhefte mit sämtlichen Veranstaltungsterminen liegen ab Anfang Juni in den Ilseder und Lahstedter Grundschulen aus. Anmelden für die Busfahrten und weitere Sonderveranstaltungen (siehe Programmheft) kann man sich erstmals am Montag, 9. Juli, von 15 bis 17 Uhr im Jugendzentrum Badehaus in Ölsburg.


Hier gibt es die Ferienpässe:

Die Ferienpässe gibt es für 5 Euro bei folgenden Vorverkaufsstellen:

Groß Ilsede: Uhren-Merkel, Buchhandlung Quindel, Currywurst & Coffee und Tintentankstelle Weide (im Rewe).

Ölsburg: Im E-Center an der Info, Classic-Tankstelle Klimaschka, im Badehaus zu den üblichen Öffnungszeiten.

Klein Ilsede: Landbäckerei Grete.

Bülten: Papierwaren Starke.

Groß Bülten: Papeterie Janson.

Groß Lafferde: Fleischerei Schierding.

Adenstedt: Richards Laden.

Gadenstedt: Bartels Post und Freibad am Bolzberg.

Oberg: Fleischerei Müller.

  • Ferienpässe und Programmhefte gibt es übrigens auch beim Lahstedter Rathausfest das am Sonntag, 10. Juni, in Gadenstedt stattfinden wird.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung