Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ferienbetreuung an der Grundschule Oberg

Oberg Ferienbetreuung an der Grundschule Oberg

Oberg. Auch in den kommenden Sommerferien organisiert der Schulelternrat der Grundschule Oberg wieder eine zweiwöchige Ferienbetreuung.

Voriger Artikel
Wehren löschten Flächenbrand bei Ölsburg
Nächster Artikel
10 Jahre Kleiner Laden in Adenstedt

Das Projekt „Manegenzauber - Kinder spielen Zirkus“ kam bereits im vergangenen Jahr gut an.

Quelle: A

Oberg. „Der gute Start im vergangenen Jahr und die vielen positiven Rückmeldungen bestärkten uns darin, dieses Projekt fortzuführen und zu einem festen Bestandteil an unserer Schule werden zu lassen“, sagt die Schulelternratsvorsitzende Annett Wruck.

Die erste Woche der Ferienbetreuung vom 17. bis 21. August steht wie im vergangenen Jahr unter dem Motto „Manegenzauber - Kinder spielen Zirkus“. Das Team von Heiko Sachtlebens „Clobara‘s Büro für alles Außergewöhnliche“ wird den Grundschülern abermals alles über das Zirkusleben erklären und ihnen den Alltag der Artisten nahe bringen. Am Ende der Woche dürfen die kleinen Akteure ihr Können in der Manege vor Publikum darbieten.

In der zweiten Woche der Ferienbetreuung vom 24. bis zum 28. August steht dann das Thema „Indianer“ auf dem Programm. „Wir sind gespannt auf die jungen Krieger, die mit selbst gebastelten Pfeilen und Bögen alles über die weite Prärie und das Indianerleben erfahren wollen“, sagt Wruck und dankt vorab den Ortsräten in Oberg und Münstedt sowie der Gemeinde Ilsede. „Es ist gut zu wissen, dass Interessen von Kindern so ernst genommen werden und Anklang in der Politik finden“, erklärt die Schulelternratsvorsitzende.

Das Ferienangebot richtet sich an alle Grundschüler der Gemeinde Ilsede und auch an die Kinder, die erst am 5. September eingeschult werden. Die verlässliche Betreuung findet in der Zeit von 8 bis 14 Uhr auf dem Gelände der Grundschule Oberg statt. Die Kosten für eine Woche betragen pro Kind 75 Euro.

mu

• Einen Anmeldebogen für die Ferienbetreuung gibt es auf der Homepage der Grundschule Oberg unter www.gsoberg.de. Auch eine Anmeldung per E-Mail ist möglich an schulelternrat@gsoberg.de. Es gibt nur noch wenige freie Plätze.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung