Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eichendorff: Vortrag im Groß Bültener Hof

Ilsede Eichendorff: Vortrag im Groß Bültener Hof

Groß Bülten. Es ist schon zu einer guten Tradition geworden, dass der Kulturverein Ilsede im Monat Januar den Archiv- und Heimatverein Edemissen zu einem Vortrag einlädt. Diesmal geht es um den Dichter Joseph Freiherr von Eichendorff, einen der noch heute bekanntesten Vertreter der Romantik.

Voriger Artikel
960 Jahre Groß Ilsede: „Zeitreise“ wirdwegen großer Nachfrage wiederholt
Nächster Artikel
5000 Euro für den Schulhof

Der Groß Bültener Hof bei einer früheren Matinee über den Dichter Theodor Fontane. Diesmal geht es um Joseph von Eichendorff (u.).

Quelle: im

Lieder wie „Wer hat dich, du schöner Wald“, „Mich brennt`s in meinen Reiseschuhn“ oder „Wem Gott will rechte Gunst erweisen“ sind vielen bekannt. Dichter, Musiker und Maler haben in der Zeit der Romantik Werke geschaffen, die als unsterblich gelten.

Gerhard Gieseking und sein Team wollen das Publikum auch anhand von Bildern in diese Zeit versetzen, „als das Gefühl dem reinen Verstandesdenken der Aufklärung entgegengestellt wurde“, sagt Gieseking. Die Veranstaltung „Joseph Freiherr von Eichendorff“ findet statt am Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr in der Gaststätte Groß Bültener Hof. Der Eintritt inklusive Mittagessen beträgt 17 Euro, für Mitglieder des Kulturvereins 15 Euro.

Anmeldung ist erwünscht unter 05172/9492480 oder per E-Mail: kulturverein-ilsede@htp-tel.de.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung