Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Drei tollen Tage in Solschen stehen an

Ilsede Drei tollen Tage in Solschen stehen an

Solschen. Traditionell steht der Monat Juli in Solschen fest im Zeichen der Schützinnen und Schützen. In den Schießwettbewerben werden die 2013er-Majestäten aus den Reihen der Damen, SunFlowers, Jugend, Junggesellschaft und des Bürgercorps gesucht - und die Schaffer treffen die Vorbereitungen für das Schützenfest. Die drei tollen Tage in Solschen stehen nun am kommenden Wochenende vom 27. bis 29. Juli an.

Voriger Artikel
CDU-Bundestagskandidatin Pahlmann zu Besuch in Ilsede
Nächster Artikel
„Sport meets music“ in Groß Bülten: Der Countdown läuft

Die Solschener Majestäten von 2012.

Quelle: jaw

Übrigens: Wie auch in den vergangenen Jahren werden die Spielmannszüge aus Bülten und Equord sowie Teos Musikanten wieder die Umzüge begleiten. Und während Schausteller Frank Ahrend sich mit seinen Buden und Fahrgeschäften um den vergnüglichen Teil des Festplatzes kümmert, wird Festwirt Walter Marris in bewährter Form für das leibliche Wohl der Besucher sorgen.

Sonnabend, 27. Juli

18.30 Uhr: Antreten von Bürgercorps und Junggesellschaft anlässlich des kleinen Umzugs zur Eröffnung des Schützenfestes bei Ortsbürgermeisterin Christa Strube. Im Rahmen der offiziellen Schützenfesteröffnung wird auch das „Gelb/Rote-Band“ durch den Ortsrat verliehen.

20 Uhr: Tanz im Festzelt. In diesem Jahr wird die „Sunny Kess Band“ erneut die tanzwütigen Solschener bis in die Morgenstunden begleiten.

Sonntag, 28. Juli

13 Uhr: Antreten zum großen Festumzug zwecks Abholen der amtierenden Könige. Im Anschluss erfolgt die Festrede des Junggesellen-Oberst und die Proklamation der neuen Majestäten.

20.30 Uhr: Eröffnungstanz der neuen Könige mit der „Sunny Kess Band“ im Zelt auf dem Festplatz

Montag, 29. Juli

11.30 Uhr: Königsfrühstück auf dem Festzelt mit Bekanntgabe der Sieger aus den Wettbewerben um die Seniorenscheibe, den Vereinspokal und den Pokal der Könige.

14.30 Uhr: Bunter Umzug zum „Scheibeannageln“

19.30 Uhr: Gemeinsames Abendbrot im Festzelt

20.30 Uhr: Tanz zur Musik von „Theo Streithorst“ zum Ausklang des Schützenfestes in Solschen.

0 Uhr: Traditionelles „Hosenabschneiden“ der heiratswilligen Junggesellen.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung