Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Chorgemeinschaft : Ehrungen verdienter Sänger

Adenstedt Chorgemeinschaft : Ehrungen verdienter Sänger

Adenstedt. Auf eine Vielzahl öffentlicher Auftritte blickte jetzt die Chorgemeinschaft von 1876 Adenstedt während der Hauptversammlung zurück, zu der der Vorsitzende Günter Cordes 40 aktive Sängerinnen und Sänger sowie Förderer in der Waldgaststätte Odinshain begrüßen konnte.

Voriger Artikel
Betreutes Wohnen: Verhandlungen mit Investor
Nächster Artikel
Dringend Wohnraum für Flüchtlinge gesucht

Das Foto zeigt (vorne, von links) Waltraud Winkler (Ehrung für 50 Jahre Zugehörigkeit), Renate Menzel (40 Jahre), Marga Johnigk (50 Jahre), Ingeborg Strauch (50 Jahre), Dieter Luckas (40 Jahre) und Heide Rohde (Chorleiterin) sowie (hinten, von links) Waltraud Giesemann, Rudi Menzel, Marion Schoke, Dr. Frank-Achim Schmidt und Gunter Cordes.

Quelle: im

„Der Erfolg und die gute Resonanz seitens des Publikums zeigen eindrucksvoll, dass einfaches Liedgut, wenn es sicher und melodisch vorgetragen wird, bei den Zuhörern immer wieder gut ankommt“, sagte Chorleiterin Heide Rohde.

In ihrem Bericht hob sie dabei besonders das vorweihnachtliche Konzert in der Adenstedter Kirche mit der besonderen Akustik hervor. Darüber hinaus traf sich der Chor mit dem befreundeten Männergesangverein aus der Schwestergemeinde Adenstedt (Alfeld) zu einem gemeinsamen Frühlingssingen in der dortigen Turnhalle.

Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr ehrte der Vorstand folgende verdiente, langjährige Sängerinnen und Sänger sowie Förderer mit Weinflaschen, Rosen und Anstecknadeln: Gerd Bergmann (für 60 Jahre), Dieter Luckas (für 40 Jahre), Inge Strauch (für 50 Jahre), Marga Jonigh (für 50 Jahre), Renate Menzel (für 40 Jahre), Waltraut Winkler (für 50 Jahre) und Marlies Pape (für 40 Jahre).

Der amtierende Vorstand befand sich seit drei Jahren im Amt und musste, laut Satzung, dieses Jahr neu gewählt werden. Nach den Wahlen setzt sich der neue (alte) Vorstand wie folgt zusammen: Günter Cordes (Vorsitzender), Marion Schoke (stellvertretende Vorsitzende), Rudi Menzel (Kassierer), Dr. Frank-Achim Schmidt (Schriftführer), Waltraut Giesemann (Notenwartin). Zu neuen Kassenrevisoren wurden Waltraut Winkler und Kurt Aust gewählt.

Für die kommenden Monate sind natürlich wieder zahlreiche Aktivitäten geplant: Etwa ein Auftritt anlässlich des runden Geburtstages der Chorleiterin in Bilm, die bereits traditionellen Konzerte in den Seniorenheimen Woltorf und Hohenhameln, die Konzerte in der Adenstedter Kirche sowie ein Freundschaftssingen mit dem Männergesangverein Ilten anlässlich dessen Feier zum 130-jährigen Bestehen.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung