Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgercorps Adenstedt für Erhalt der Grundschule

Unterstützung mit Spende Bürgercorps Adenstedt für Erhalt der Grundschule

Die Zukunft der Grundschulen in Adenstedt und Groß Lafferde ist noch immer ein Dauerthema in der Gemeinde Ilsede. Im vergangenen Jahr hatten betroffene Eltern in Adenstedt eine Initiative zum Erhalt der Dorfschule ins Leben gerufen, vor Kurzem bekamen sie Unterstützung vom Bürgercorps Adenstedt.

Voriger Artikel
Schnelles Internet für 1800 Haushalte in Ilsede
Nächster Artikel
Klein Ilsede jetzt auch für Durchgangsverkehr frei

Lothar Giesemann (links) übergibt die Spendendose an Cord Pape. Das Geld soll zum Erhalt der Grundschule eingesetzt werden.

Adenstedt. „Das Bürgercorps stellt sich solidarisch hinter diese Eltern-Initiative. Schulen gehören dorthin, wo die Kinder sind“, sagte Michael Wedler, Hauptmann des Bürgercorps. „Adenstedt, als geburtenstärkstes Dorf in Ilsede, braucht auch weiterhin eine Grundschule im Dorf. Grundschulkinder sollten ihre Zeit nicht in Bussen verbringen, sondern auf dem Spielplatz. Des Weiteren würde mit dem Wegfall der Grundschule auch eine erste Stufe der Dorfgemeinschaft wegfallen. Freundschaften in Kindergarten und Schule bilden das spätere Gerüst der Dorfgemeinschaft, von der auch das Bürgercorps profitiert.“

Um die Eltern im Ringen um den Erhalt der Grundschule zu Unterstützen, wurde während des vergangenen Schützenfestes auf dem Festwagen des Bürgercorps sowie während der vergangenen Männerfastnacht eine Spendendose rumgereicht. Beide Sammlungen brachten eine Summe von exakt 306,96 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde nun durch den Kassierer des Bürgercorps, Lothar Giesemann, an die Eltern Initiative übergeben, vertreten durch Cord Pape.

In diesem Zusammenhang lobte Wedler die bisherige Arbeit der Eltern-Initiative. „Sie haben die Bürger der betroffenen Ortschaften aufgerüttelt und eine parteiübergreifende Opposition gegen die geplanten Schulzusammenlegungen und Schulschließungen gebildet“, erklärte der Adenstedter. „Auch das Bürgercorps Adenstedt wird weiterhin offen für den Erhalt der Grundschule Adenstedt einstehen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung