Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bültener haben jetzt ein Seniorentrimmgerät

Ilsede Bültener haben jetzt ein Seniorentrimmgerät

Bülten. Wer rastet der rostet: In großen Schritten geht Bülten weiter auf seinem Weg zum Bürgerpark für Jung und Alt. Jetzt hat die Volksbank ein Seniorentrimmgerät mitfinanziert: Neben Schaukel und Sandkasten für den Nachwuchs steht ab sofort ein wetterfester und stabil gebauter Crosstrainer für die älteren Spielplatzbesucher bereit.

Voriger Artikel
Rachegelüste und Beziehungsprobleme
Nächster Artikel
Lengeder Elferrat heute bei der Plattenkiste

Bürgerpark Bülten: Christine Schneider und Oliver Reuter von der Volksbank übergeben den Scheck an Werner Bethmann (Mitte), während Patrick Rodaebel das neue Gerät ausprobiert.

Quelle: sip

Nicht lang ungenutzt bleibt das blitzblaue Trimmgerät bei der symbolischen Spendenübergabe der Volksbank an den Ortsrat auf dem ehemaligen Schulhof in Bülten. Kurzerhand erklimmt Ortsratsmitglied Patrick Rodaebel den nagelneuen Crosstrainer und „dreht ein paar Runden“. „Das geht eigentlich ganz gut“, sagt der SPD-Mann schmunzelnd, als er vom Gerät absteigt.

Dank einer Volksbankspende von 2000 Euro und der tatkräftigen Hilfe einiger Bültener wächst der Bürgerpark hinter dem Bürgerzentrum mehr und mehr. Nachdem dort bereits einiges passiert ist, geht es unaufhaltsam weiter. Und die Ideen gehen den Bültnern nicht aus, sagt Ortsbürgermeister Werner Bethmann (SPD): „Geplant sind hier noch eine Boule-Bahn und ein paar Tischtennisplatten“, sagt er und zeigt auf ein Stück feuchten Rasen neben dem ebenfalls neu gepflasterten roten Weg.

Den wenig einladenden alten Schulhof in ein dörfliches Zentrum samt Bürgerpark umzugestalten - an dieser Idee werkeln Mitglieder des Ortsrates und des Heimat- und Bergbauvereins Bülten seit drei Jahren. Zuletzt wurde ein Sitzkreis aus Stein gefertigt, allein in diesem Jahr wurden dort schon Spenden in Höhe von etwa 10000 Euro verbaut. Für die Umgestaltung des Schulhofes gibt es übrigens kein Geld von der Gemeinde - auch im Haushalt 2013 waren dafür keine Finanzmittel eingeplant.

Am Sonnabend geht es mit einer Pflanzaktion im Bürgerpark weiter - auch diese wird durch eine Spende möglich gemacht.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung