Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Bültener Arche Noah: Eltern wünschen längere Kindergarten-Öffnungszeit

Ilsede Bültener Arche Noah: Eltern wünschen längere Kindergarten-Öffnungszeit

Bülten. Die Eltern des Kindergarten „Arche Noah“ in Bülten wünschen sich verlängerte Öffnungszeiten. Dies wurde nun während der jüngsten Bedarfsanalyse deutlich.

Voriger Artikel
Papst-Begegnung und geballte Geschichte:Miosga erzählt vom Besuch der ewigen Stadt
Nächster Artikel
Hüttenverein: Kritik ist "unverschämt"

In Bülten wünschen die Eltern längere Kiga-Öffnungszeiten. Darüber wird im Ilseder Rathaus entschieden.

Quelle: Archiv

Der Kindergarten orientiert sich am gestiegenen Betreuungsbedarf der Eltern und hat nun, gemeinsam mit der Kirche als Träger, einen entsprechenden Antrag bei der Gemeinde Ilsede gestellt. Damit die Maximal-Betreuungszeit von aktuell 7 bis 13 Uhr ab August 2012 auf die Maximalzeit 7 bis 14.30 Uhr verlängert werden kann, hoffen Elternrat und Kindergarten auf eine schnellstmögliche Genehmigung durch die Gemeinde.

Zu der Verlängerung der Öffnungszeiten bedarf es der Zustimmung verschiedener politischer Gremien. Zunächst würde im Schulausschuss darüber diskutiert und in Rat und Verwaltungsausschuss schließlich über die Empfehlung des Gremiums entscheiden werden. Die Ilseder Verwaltung steht dem Vorhaben durchaus offen gegenüber - hat natürlich aber vor allem auch die Kostenseite im Blick.

„Derzeit gibt es in Bülten eine Kleingruppe, sollte dies so bleiben, wäre eine Verlängerung der Öffnungszeiten wohl kostenneutral“, sagt Sandra Mailand, die im Rathaus für die Kindertagesstätten zuständig ist. „Sollte es einen größeren Zulauf geben und die Gruppe wieder 25 Kinder haben, müsste wohl bei längeren Öffnungszeiten mit höheren Kosten gerechnet werden.“

Das Team des Kindergartens sowie der Elternrat und die Kirche erwarten nun eine baldige Entscheidung der politischen Mandatsträger. „Wir hoffen, dass die Gremien den Bedarf genauso einschätzen wie die Eltern und über den Antrag positiv entscheiden“, sagt Kerstin Kluba für den Elternrat der Kita.

mu/sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung