Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Büchereileiter Jürgen Steinmann verabschiedet

Gadenstedt Büchereileiter Jürgen Steinmann verabschiedet

„Lesen war mein Motto, ist Fernsehen im Kopf,“ erklärte Jürgen Steinmann, als er am vergangenen Mittwoch als Leiter der Gadenstedter Bücherei im Rathaus der Gemeinde Ilsede durch Bürgermeister Otto-Heinz Fründt verabschiedet wurde.

Voriger Artikel
Otte-Kinast informierte sich über Eierhof
Nächster Artikel
Ostseegeschichten in der Alten Stellmacherei

Jürgen Steinmann (2. v.l.) mit seiner Nachfolgerin Maren Zacharias, Bürgermeister Otto-Heinz Fründt (r.) und Gadenstedts Ortsbürgermeister Jürgen Heuer (l.).
 

Quelle: Annemieke Ehlers

Gadenstedt.  Begonnen am 1. April im Jahr 1972, war der heute 84-Jährige rund 45 Jahre ehrenamtlich als Leiter der Bücherei tätig.

Als Ehrung zur 25-jährigen Tätigkeit als Büchereileiter war Steinmann bereits im Jahr 1997 im Rahmen einer Ortsratssitzung durch den damaligen Ortsbürgermeister Willi Böckem gedankt worden. 2012 folgte eine Ehrung beim Volksfest für 40 Jahre durch Ortsbürgermeister Jürgen Heuer. Heute, gut fünf Jahre später, gibt Steinmann das Amt an seine Nachfolgerin Maren Zacharias weiter.

Die Liebe zu Büchern sei schon immer da gewesen, erinnerte sich Steinmann und erzählte von eigenen Erfahrungen aus der Kindheit. „Lesen ist sehr wichtig. Es hilft allein durch die Optik, durch einen gewissen Wiedererkennungswert der Wörter, sich die Schreibweise zu merken. Dies half mir früher im Diktat.“

Seine Begeisterung für das Lesen hat der pensionierte Schulleiter in den vielen Jahren an viele Kinder weitergegeben: „Eine Leistung, die man nicht hoch genug würdigen und ehren kann,“ betonte Bürgermeister Fründt.

Von Annemieke Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ilsede

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung