Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Betonklotz in Blumengeschäft geworfen

Ilsede Betonklotz in Blumengeschäft geworfen

Einbrecher sind an der Dorfstraße in Ilsede unterwegs gewesen und haben sich mit roher Gewalt Zugang zu einem dortigen Blumengeschäft verschafft. Die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Kulturverein: Vorstand komplett
Nächster Artikel
Spuren der Einbrecher endeten an der Landesstraße 413

Groß Ilsede. Die unbekannten Täter warfen einen Betonklotz in die Eingangstür eines Blumengeschäftes. "Im Verkaufsraum wurde die Schublade der Registrierkasse entwendet", sagte Polizei-Sprecher Stefan Rinke.

Zudem stahlen die Einbrecher zwei Sparbüchsen mit Wechselgeld.

Die Tat ereignete sich in der Nacht zu Dienstag in der Zeit zwischen Monatg, 18 Uhr, und Dienstag, 6.15 Uhr.

Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro, wobei der Anteil des gestohlenen Geldes den geringsten Teil ausmacht, sagte Rinke.

Die Polizei sucht Zeugen.

  • Kontakt zur Wache in Peine unter Telefon 05171/9990.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung