Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
5000 Euro für den Schulhof

Ilsede 5000 Euro für den Schulhof

Groß Ilsede. So richtig schön werden soll der Schulhof der Grund- und Hauptschule Groß Ilsede, dafür wurde jetzt die Saat gesetzt - auch die sozusagen finanzielle Saat: Die Erich-Mundstock-Stiftung hat eine Spende von 5000 Euro übergeben.

Voriger Artikel
Eichendorff: Vortrag im Groß Bültener Hof
Nächster Artikel
Klein Ilsede: Feuerzangenbowle mit dem Bürgercorps

Spendenübergabe an der Grund- und Hauptschule Groß Ilsede mit der Erich-Mundstock-Stiftung (hinten v.l.): Lehrerin Nicola Krause, Lehrerin Silvie Güdesen, Lehrer Bernd Samel, Konrektor Thomas Krenz und Sarah Mundstock.

Quelle: ISABELL MASSEL

Aber richtig angepackt wurde auch schon auf dem Hof an der Schulstraße: Die von Landschaftsplaner Jürgen Basedow-Clark erstellte Planung konnte an zwei Projekttagen mit der Hilfe vieler Eltern umgesetzt werden. „Wenn im Frühjahr die Begrünung erfolgt ist, haben die Kinder der Grund- und Hauptschule Groß Ilsede einen schönen neuen Pausenbereich“, sagt Bernd Samel von der Schule.

Die Spende der Erich-Mundstock-Stiftung wurde genutzt, um ein Baumstammmikado, Chillpodeste und einen Findlingsgarten anzulegen. Hintergrund: An der Schule war der Gerätespielbereich in zwei Bauabschnitten verändert worden, um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden. Im August und September 2013 wurden im zweiten Bauabschnitt auch Eltern mit einbezogen. Neben den Grundschülern mit einem Sponsorenlauf, den Hauptschülern mit der Bauausführung und Helferdiensten sowie weiteren Sponsoren, konnten die Eltern tatkräftig zum Gelingen beitragen.

Im zweiten Bauabschnitt wurde auch das dritte Spielgerät, eine Kletterkombination, errichtet und um einen Hangelbereich ergänzt. Neben dem Baumstammmikado, den Chillpodesten und dem Findlingsgarten wurde der Fallschutz ergänzt und die Einfassung des Bereichs erneuert, erklärt Samel.

In den Monaten Februar und März dieses Jahres soll der Bauabschnitt nun mit einer Grünpflanzung beendet werden, erklärt der Lehrer.

Wer das Geschehen mitverfolgen will, kann dies über die Internetseite der Schule tun: „Die ausführlichen Planungen, Fortschritte, sowie Fotos können unter www.ghs-ilsede.de betrachtet werden“, kündigt Samel an.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung